Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buxtehuder SPD will bessere Infos zu Schadensmeldungen

tk. Buxtehude. Wenn Bürgerinnen und Bürger aus Buxtehude über die Homepage der Stadt einen Schaden melden, etwa Schlaglöcher, demolierte Mülleimer oder ähnliches, sollen sie besser nachverfolgen können, wo ihre Meldung landet und was damit passiert. Das fordert die SPD-Fraktion.
Künftig sollen alle Bürger eine Bestätigung ihrer Nachricht von der Stadtverwaltung bekommen. Zudem solle eine öffentlich einsehbare Übersicht aller Meldungen geschaffen werden. Außerdem müsse eine Prioritätenliste einsehbar sein, wann die Verwaltung welche gemeldeten Schäden beseitigen wird.