Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Drei Millionen Euro für den Landkreis Stade

SPD-Frau Petra Tiemann (Foto: archiv)
(bc). Das Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg hat insgesamt 25 Projekte im Landkreis Stade genehmigt, die mit knapp über drei Millionen Euro bezuschusst werden. „Das ist eine sehr gute Nachricht für unsere Region“, teilt die SPD-Landtagsabgeordnete Petra Tiemann aus Kutenholz mit.
Im Landkreis Stade werden u.a. gefördert:
• Das Jugend- und Kulturzentrum der Gemeinde Fredenbeck mit etwa 400.000 Euro.
• Die Neugestaltung des Feuerwehrhauses der Samtgemeinde Harsefeld erhält ca. 330.000 Euro als Zuschuss.
• Die Gemeinde Ahlerstedt bekommt für die Sanierung des Dorfgemeinschaftshauses rund 165.000 Euro
• Die Samtgemeinde Apensen wird mit 126.000 Euro für den Umbau der Schützenhalle gefördert.
• Für die ZILE-Maßnahme (Zuwendungen zur integrierten ländlichen Entwicklung) der Dorfentwicklung werden die Gemeinden Nordkehdingen, Oederquart, Wischhafen, Fredenbeck, Brest, Agathenburg und Kutenholz mit insgesamt etwa 1,4 Mio. Euro unterstützt.