Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ein Tagesticket fürs Parken in der Buxtehuder Altstadt

Auf dem Buxtehuder Altstadtparkparkplatz soll es künftig ein Tagesticket geben
Parken in der Altstadt soll günstiger werden

tk. Buxtehude. Eine gute Idee, der bereits der Innere Ausschuss und der Verwaltungsausschuss zugestimmt haben: Auf dem vergrößerten Altstadtparkplatz an der Hansestraße soll es künftig ein Tagesticket geben. Damit wären die Kosten fürs Parken in Zentrumslage auf maximal fünf Euro pro Tag begrenzt.

Bislang beträgt die Mindestgebühr für 20 Minuten 50 Cent, für drei Stunden werden 4,50 Euro fällig. Vor allem Buxtehude-Gäste (und Kunden!) könnten mit dem neuen Ticket kostengünstig einen Tag lang parken, ohne Sorge, dass sie ein Knöllchen kassieren. Wenn zehn Prozent der insgesamt 131 Parkplätze mit Tagestickets genutzt würden, würde die Stadt sogar Mehreinnahmen von rund 14.300 Euro kassieren, so steht es in der Verwaltungsvorlage.

Dass die Mitarbeiter von Innenstadtgeschäften oder Büros das Ticket nutzen, glauben auch die Verfasser der Vorlage nicht: die Kosten betrügen nämlich rund 100 Euro pro Monat.

Einen Kommentar lesen Sie hier