Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hochschulpräsident Prof. Dr. Betzler tritt zurück

Prof. Dr.-Ing. Martin Betzler gibt sein Amt als Präsident der Hochschule 21 auf. (Foto: archiv)
tk. Buxtehude. Prof. Dr.-Ing Martin Betzler tritt zum Wintersemester von seinem Amt als Präsident der Hochschule 21 (HS21) zurück. Acht Jahre stand er an der Spitze der HS21. Der Hochschule wird er aber weiterhin in leitender Funktion und als Dozent erhalten bleiben.

Betzler, dem das Wohl und die Zukunft der HS21 am Herzen liegen, macht damit den Weg für einen personellen Neuanfang frei, nachdem es in den vergangenen Monaten Querelen gegeben hatte (das WOCHENBLATT berichtete). Der bei vielen Mitarbeitern umstrittene Geschäftsführer Ulrich Freitag hat die Hochschule bereits verlassen.

Ein ausführlicher Bericht in der WOCHENBLATT-Mittwochsausgabe und Dienstagabend online.