Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mandy Nagel leitet die Buxtehuder Bauordnung und Denkmalpflege

Neue Führungskraft in der Bauverwaltung: Mandy Nagel (Foto: Stadt Buxtehude)
tk. Buxtehude.

Mandy Nagel (45) leitet die Fachgruppe Bauordnung und Denkmalpflege in der Buxtehuder Stadtverwaltung. Die Architektin war bei einem Besuch in der Estestadt vor zwei Jahren so begeistert von Buxtehude und dem Charme der Altstadt, dass sie spontan beschloss, in dieser Stadt etwas zu bewegen.

Nach mehreren Stationen in der freien Wirtschaft, Mandy Nagel hat an Großprojekten wie Flughäfen oder U-Bahnbau mitgewirkt, ist sie jetzt Chefin von elf Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Stadthaus.

Im Bereich Bauordnung will sie als Schnittstelle zwischen Behörden, Bauherren und Architekten wirken. Als Denkmalschützerin will sie Bürger für die historischen Schätze in ihrer Stadt begeistern und deutlich machen, "warum deren Erhalt wichtig ist", so Mandy Nagel. Diese Aufgaben, sagt die neue Fachgruppenleiterin, will sie mit Fingerspitzengefühl und einer hohen Kommunikationsbereitschaft erledigen.

Mandy Nagel tritt die Nachfolge von Michael Nyveld an. Der hat nach seiner Wahl zum Stadtbaurat die Fachgruppe, der er vorher selbst vorstand, noch kommissarisch geleitet.