Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Serkan Tören ist dem Bundespräsidenten dankbar

tk. Stade. Der Stader FDP-Bundestagsabgeordnete Serkan Tören, Mitglied im NSU-Untersuchungsausschuss, ist dankbar für das Gespräch, das Bundespräsident Joachim Gauck mit den Mitgliedern dieses Gremiums geführt hat.
Das Gespräch habe gezeigt, wie wichtig dem Bundespräsidenten die Aufklärung der NSU-Mordserie ist. Gauck habe dabei deutlich gemacht, dass die Bekämpfung des Rechtsextremismus und der Aufbau einer offenen Gesellschaft eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe sei.
Tören: Die Arbeit dieses Untersuchungsausschusses bleibt wichtig, um künftig ähnliche Verbrechen verhindern zu können."