Björn Carstens

1 Bild

SPD warnt vor Risiko einer Steuererhöhung

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 11 Stunden, 59 Minuten

bc. Stade. In der Diskussion um eine mögliche Abschaffung der Straßenausbau-Beitragssatzung in Stade sind bereits viele Argumente genannt worden. Wie berichtet, planen verschiedene politische Parteien (FDP, UBLS, Piraten)und eine Bürgerinitiative am 13. Mai eine Demo in Stade für den Wegfall der Satzung. Eine denkbare Finanzierungs-Alternative wäre in dem Fall die Erhöhung der Grundsteuern A und B, um die Last von...

1 Bild

Im Zeitplan: Pella Sietas liefert "Elphi" aus

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 12 Stunden, vor 1 Minute

bc. Neuenfelde. Adieu! Eines ihrer jüngsten Kinder hat die Pella Sietas-Werft in Neuenfelde am vergangenen Dienstag verlassen. Dafür hat das Hamburger Verkehrsunternehmen „HADAG“ jetzt eine schwimmende „Elbphilharmonie“ in seiner Flotte - eine Hafenfähre vom Typ 190, die im Gegensatz zur großen „Elphi“ rechtzeitig fertig geworden ist. Die Form der neuen Fähre setzt die Tradition des „Bügeleisen-Designs“ fort, ist aber...

1 Bild

Landkreis Stade: Heimische Tierwelt ist bedroht

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 12 Stunden, 8 Minuten

(bc). Die in Deutschland eingeschleppten Arten Waschbär, Marderhund und Nutria breiten sich im Landkreis Stade mit beachtlichen Zuwächsen aus. Das ergibt sich aus dem Streckenbericht der Jägerschaft Stade für das Jagdjahr 2016. Kreisjägermeister Günther Bube verweist auf die aktuellen Daten des Landkreises Stade: Danach wurden 2016 im Kreisgebiet 36 Nutria - auch Biberratte genannt - erlegt, was einem Zuwachs von 430 Prozent...

1 Bild

Mobile-Gaming: Spielerisch zum Erfolg

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 12 Stunden, 9 Minuten

bc. Stade. Es kommt nicht selten vor, dass im Büro von Thorben Rackow im Gründungs- und Innovationszentrum Stade (GIS) spät in der Nacht noch Licht brennt. Seit Anfang des vergangenen Jahres hat sich der Spiele-Entwickler hier im Stadtteil Ottenbeck mit seinem Ein-Mann-Unternehmen „Rainware“ eingemietet und bisweilen arbeitet er fast rund um die Uhr, damit sein Business Erfolg hat. Vor wenigen Monaten brachte der gebürtige...

1 Bild

Betrug am Bankkunden

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 12 Stunden, 28 Minuten

bc. Stade. Die Gerüchteküche brodelte schon lange. Ein Angestellter der Kreissparkasse Stade aus Himmelpforten soll Kunden betrogen haben. Auf Anfrage hat die Staatsanwaltschaft Stade jetzt dem WOCHENBLATT bestätigt, dass eine Selbstanzeige eingegangen ist. Oberstaatsanwalt Dr. Burkhard Vonnahme weist daraufhin, dass sich die Ermittlungen in einem sehr frühen Stadium befinden: „Geld ist verschwunden. Wir erforschen jetzt den...

1 Bild

Seniorin vergewaltigt: Erntehelfer vor Gericht

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 21 Stunden, 37 Minuten

bc. Stade. Dieser Fall erschütterte im Dezember vergangenen Jahres viele Bürger im Landkreis. In Buxtehude soll ein Sextäter eine Seniorin in ihrer eigenen Wohnung vergewaltigt haben. Wenige Tage später klickten die Handschellen. Ein türkischer Erntehelfer wurde in Jork verhaftet. Seit Donnerstag steht er nun vor der 2. Großen Strafkammer des Landgerichtes Stade. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm schwere sexuelle Nötigung vor,...

1 Bild

Aufsichtsamt gibt grünes Licht für Kraftwerksbau in Stade

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 4 Tagen

bc. Stade. Das Staatliche Gewerbeaufsichtsamt Lüneburg (GAA) hat am vergangenen Freitag den Widerspruch der Stadt Stade gegen die dritte Teilgenehmigung zum Weiterbau und zur Inbetriebnahme der geplanten Müllverbrennungsanlage in Bützfleth (das WOCHENBLATT berichtete) zurückgewiesen. In der Anlage der Firma „EBS Stade Besitz GmbH“ soll durch Verbrennung von sogenannten Ersatzbrennstoffen - z.B. Verpackungen aus Papier, Pappe,...

2 Bilder

Stadeum: Küchen-Umbau ist abgeschlossen

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 4 Tagen

bc. Stade. Die Umbauarbeiten sind abgeschlossen - zumindest was die Küche betrifft. Erstmals seit der Neueröffnung im Jahr 1989 wurde im Veranstaltungszentrum Stadeum in Stade der gastronomische Bereich komplett erneuert. Wie berichtet, nimmt die Stadt viel Geld für die Modernisierung des Stadeums in die Hand. Bis 2020 sind jedes Jahr rund 200.000 Euro an Investitionen im Haushaltsplan einkalkuliert. Nach Angaben der Stadt...

1 Bild

Freie Termine im Jorker Schmuckstück

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 4 Tagen

bc. Jork. Das schmucke, vor vier Jahren aufwendig mit Förder- und Gemeindegeldern restaurierte Zigarrenmacherhaus im Jorker Ortskern erwacht aus einer langen Winterpause. Bislang hat die zuständige Mitarbeiterin aus dem Altländer Archiv, Carolin Schuster, sechs Ausstellungen für dieses Jahr auf dem Zettel. Da soll noch mehr gehen: „Wir haben noch ein paar Termine im Juni und Juli frei sowie die Monate August und...

1 Bild

Ausbildungsmarkt: Bewerber haben die Qual der Wahl

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 4 Tagen

(bc). Diese Zahlen belegen schwarz auf weiß, dass der Ausbildungsmarkt in in der Region immer mehr zu einem Bewerbermarkt wird. Von insgesamt gemeldeten 1.206 Ausbildungsstellen im Landkreis Stade waren Ende März noch 728 unbesetzt. Dagegen stehen lediglich 575 registrierte Jugendliche, die noch keine Stelle haben. Das bedeutet: Schulabsolventen können sich ihren Ausbildungsplatz mehr oder weniger aussuchen. Diese Statistik...

2 Bilder

Stader Schullandschaft: Fällt morgen die Entscheidung?

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 4 Tagen

bc. Stade. Eine der wichtigsten Zukunftsentscheidungen für die Stader Schullandschaft für die nächsten Jahrzehnte könnte am morgigen Donnerstag, 27. April, in der gemeinsamen Sitzung von Stadtentwicklungs- und Schulausschuss (18 Uhr, Rathaus) getroffen werden. Die Betonung liegt auf „könnte“. Denn die Fraktionen der Grünen und der FDP haben der Verwaltung per Antrag in der vergangenen Woche noch eine Hausaufgabe gestellt....

Famila will Ostern 2018 in Stade-Riensförde eröffnen

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 4 Tagen

bc. Stade. Die Kieler Bartels-Langness-Gruppe wird voraussichtlich Ostern 2018 einen Famila-Verbrauchermarkt in der neuen Stader Heidesiedlung Riensförde eröffnen. Den entsprechenden Zeitplan bestätigte Firmensprecherin Bärbel Hammer auf WOCHENBLATT-Nachfrage. Wie berichtet, gab es langes Rätselraten um den künftigen Betreiber. Am vergangenen Donnerstag verkündete Investor „Rahlfs Immobilien“ dann im Rahmen eines...

1 Bild

Demo gegen die ungeliebte Satzung

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 4 Tagen

bc. Stade. Jahrzehntelang wussten höchstens Verwaltungsprofis, Kommunalpolitiker oder betroffene Anwohner, was eine Straßenausbau-Beitragssatzung ist. Nach den jüngsten öffentlichen Diskussionen hat das Regelwerk eine steile Karriere gemacht. Dabei kristallisiert sich immer mehr heraus: Die Anzahl der Satzungsgegner nimmt zu. Die logische Folge: Am Samstag, 13. Mai, organisiert nun die FDP im Landkreis in Kooperation mit den...

1 Bild

Brainstorming wegen Vollsperrung: Im Alten Land rauchen die Köpfe

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 4 Tagen

bc. Jork. Es ist das bestimmende Thema im Alten Land - vor allem in der Gemeinde Jork. Die halbjährige Sperrung der L140 inklusive des Geh- und Radwegs zwischen der Kreuzung in Königreich und der Einmündung „Jägerstieg“ in Jork soll am Dienstag, 2. Mai, beginnen und bis zum 27. Oktober andauern. Eine extrem lange Zeit, in der viele Anwohner, Pendler, Touristen und Betriebe improvisieren müssen. Deswegen hat Timm Hubert von...

1 Bild

Pyro-Skandal: Fußballverband reagiert auf umstrittene Urteile

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 4 Tagen

bc. Elstorf. Im Zusammenhang mit dem Pyro-Skandal um das Fußball-Bezirksliga-Spiel zwischen dem TSV Elstorf und dem TuS Celle FC (das WOCHENBLATT berichtete) gibt es neue Entwicklungen. Nicht zuletzt aufgrund politischen Drucks - die Vorfälle beschäftigten die Landespolitik und DFB-Präsident Reinhard Grindel - spricht sich der Niedersächsische Fußballverband (NFV) für eine Änderung in seiner Rechts- und Verfahrensordnung...