Björn Carstens

1 Bild

Mehr Frauen in die Führung

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 1 Tag

bc. Stade. Die Steine, die Frauen bei ihrer Karriereplanung in den Weg gelegt werden, scheinen immer noch größer zu sein, als diejenigen, die Männer beim beruflichen Aufstieg umgehen müssen. Das Leuchtturm-Projekt „Pfiff“ (Potenziale von Frauen in Führung fördern), das in Stade federführend von der Volkshochschule (VHS) und der Stadt betreut wird, will Frauen bei der Übernahme von Führung und Verantwortung im Job...

2 Bilder

Wenn das Surfbrett zur Yogamatte wird

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 1 Tag

bc. Stade. Ein neuer Trend schwappt im wahrsten Sinn des Wortes nach Stade. Jeder hat schon mal was von Yoga gehört, (fast) jeder kennt mittlerweile Stand Up Paddling (SUP). Die Kombination ist allerdings neu - zumindest im Landkreis Stade. Wenn das Board zur Yogamatte wird! Philipp Heindl vom SUP Club Stade bietet nach dem großen Erfolg in Hamburg im Juli einen Schnuppertermin für SUP Yoga auf dem Burggraben in Stade an....

Sind Container-Kitas wirklich kindgerecht?

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 1 Tag

bc. Jork-Königreich. Was ist gut für unsere Kinder? Mit der Frage taten sich die Jorker Gemeinderatsmitglieder in ihrer jüngsten Sitzung extrem schwer. Kann man Kindern (und auch Erzieherinnen) eine Kindertagesstätte in Container-Bauweise zumuten? Nach einer intensiv geführten Diskussion konnte sich der Rat am Ende lediglich grundsätzlich darauf einigen, den dringend benötigten Neubau auf den Weg zu bringen, der im Ortsteil...

1 Bild

Bei der SPD brennt die Luft

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 1 Tag

bc. Stade. Die SPD im Landkreis Stade gibt vor den anstehenden wichtigen Wahlen für Bundestag (24. September) und Landtag (14. Januar 2018) kein gutes Bild in der Öffentlichkeit ab. Sowohl im Südkreis, als auch im Norden brennt an der Basis die Luft. Gift für die Kandidaten. Frontfrau Petra Tiemann, Vize-Fraktionsvorsitzende im Landtag und Vorsitzende des SPD-Unterbezirks, war nach eigenen Worten schlichtweg erschüttert, als...

4 Bilder

Landkreis Stade: Keine Verletzten nach Unwetter

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 2 Tagen

(bc). Zwei heftige Unwetterfronten zogen am Donnerstag über den Norden. Auch der Landkreis Stade blieb nicht verschont. Die gute Nachricht: Verletzte gab es laut Polizeiangaben keine. Dafür allerdings jede Menge Sachschäden und Frust. Bis in den Freitagmorgen blieb die Bahnstrecke zwischen Hamburg-Neugraben und Stade gesperrt. Ein Oberleitungsmast war umgeknickt. Taxen und Busse wurden eingesetzt. Der Sturm entwurzelte...

1 Bild

UPDATE! Auto rammt Fußgängerinnen: zwei Schwerverletzte

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 4 Tagen

bc. Stade. Bei einem Unfall in Stade am Dienstag gegen 17 Uhr sind zwei Frauen schwer verletzt worden. Eine Pkw-Fahrerin mit Stader Kennzeichen bog von der Hansestraße kommend links in die Straße "Beim Salztor" Richtung Kino ab und übersah dabei offensichtlich die beiden Fußgängerinnen, die an der Ampel die Straße queren wollten. Das Auto erfasste die Frauen und schleuderte sie auf die Fahrbahn. Die 86 und 62 Jahre alten...

Zweiter Rettungswagen bleibt: Stader atmen auf

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 4 Tagen

(bc). Mit breiter politischer Mehrheit hat der Stader Kreistag am Montag beschlossen, doch zwei Rettungswagen am Standort Stade rund um die Uhr zur Verfügung zu stellen. Falls die zusätzlichen Kosten nicht von den Krankenkassen getragen werden - und davon ist gegenwärtig auszugehen - soll die Kreisverwaltung Finanzmittel aus der eigenen Tasche ab 2018 einplanen. Die Rede ist von 200.000 bis 300.000 Euro. Zusätzlich wurde die...

1 Bild

Viel zu tun beim Altstadtfest

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 4 Tagen

bc. Stade. Das Stader Altstadtfest am vergangenen Wochenende stellte Polizei und Sanitäter erneut vor große Herausforderungen. Viele Besucher, meistens waren es junge Leute, verkrafteten ihren übermäßigen Alkoholgenuss nicht. Mehrere bewusstlose Betrunkene mussten vom Rettungsdienst betreut werden. Zumindest am Freitagabend mussten die Beamten laut Polizeiangaben jedoch bei deutlich weniger Auseinandersetzungen einschreiten...

1 Bild

Mehr Platz für Fahrräder am Bahnhof in Stade

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 4 Tagen

bc/nw. Stade. Die Stader Stadtverwaltung hat am vergangenen Freitag ein weiteres Puzzlestück im Rahmen der Aufwertung des Stader Bahnhofsumfeldes präsentiert. Die neue Fahrradbox unweit des Parkplatzes an der Hospitalstraße ist fertig. Darüber hinaus gibt es Pläne für die Erweiterung der Fahrradbügel unter der Hansebrücke auf insgesamt 70 Stück und 34 neue Bügel auf der Nordseite des Bahnhofs. Die neue überdachte Fahrradbox...

1 Bild

Leerstände in Stade: Suche nach einer langfristigen Lösung

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 4 Tagen

bc. Stade. Dieser Leerstand in der Stader Altstadt dürfte selbst unaufmerksamen Passanten seit Langem aufgefallen sein. Das neue Geschäftshaus des bekannten Stader Investors Ergün Yildiz (Burger King) an der Hökerstraße steht seit seiner Fertigstellung Anfang 2016 leer. Warum passiert hier nichts? Das WOCHENBLATT erreichte Yildiz am Telefon. Der Unternehmer lässt sich bei der Vermarktung nicht hetzen. „Wir haben klare...

1 Bild

Hansecampus: "Fühlen Sie sich gerettet?"

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 4 Tagen

bc. Stade. Elf Jahre gibt es den Hansecampus in Stade-Ottenbeck nun schon - einen Ableger der Privaten Hochschule (PFH) Göttingen. In den vergangenen Wochen schien die weitere Zukunft so ungewiss wie nie zuvor zu sein. Am Montagabend entschied der Stader Rat nun, der Hochschule mit Steuergeld zu helfen: 650.000 Euro sollen in fünf Jahren fließen, um möglichst zwei halbe Professoren-Stellen und ein Stipendienprogramm für...

1 Bild

Klärwerk in Steinkirchen: "Wo aus Schei..." Strom gemacht wird

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 4 Tagen

bc. Steinkirchen. Früher wurde in einem Klärwerk das Wasser grob gesäubert, damit die dreckige Brühe nicht mehr einfach in die Elbe fließt. Heutzutage ist eine Kläranlage ein richtiger Industriebetrieb, in dem das Schmutzwasser mehrere mechanische und biochemische Reinigungsschritte durchläuft und in dem auch Strom und Wärme produziert wird. Anlässlich seines 50-jährigen Jubiläums lud der Abwasserzweckverband Altes Land und...

10 Bilder

Seifenkistenrennen: Alte Hasen und flotte Flokati

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 4 Tagen

bc. Harsefeld. Auch wenn diesmal etwas weniger Seifenkisten am Start waren, hatten die Teilnehmer und Besucher des sechsten Harsefelder Seifenkistenrennens wieder viel Freude an den rollenden Fantasie-Gebilden mit den klangvollen Namen Flokati Flitzer, Regenbogenreiter oder White Dragon. Vor allem in der Fun-Klasse sind dabei der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Etliche „Rennfahrer“ sind schon alte Hasen, wenn es darum geht,...

10 Bilder

Stader Altstadtfest: Ein grandioses Finale

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 4 Tagen

bc. Stade. Drei Tage lang verwandelte sich Stade in eine Partymeile. Das Altstadtfest - letztmalig von „Stade aktuell“ organisiert (das WOCHENBLATT berichtete) - zog am Wochenende viele tausend Menschen in die City. Vom Sande über den Pferde- bis zum Fischmarkt wurde den Besuchern von A bis Z einiges geboten. Musik stand dabei im Mittelpunkt. Auffällig: Besonders viele auswärtige Gäste tummelten sich an den Buden und vor den...

7 Bilder

Neu Wulmstorf: Gute Resonanz auf Autoschau

Björn Carstens
Björn Carstens | vor 4 Tagen

bc. Neu Wulmstorf. Unterschriebene Kaufverträge konnten die Verkäufer der sechs Neu Wulmstorfer Autohäuser zwar nicht mit nach Hause nehmen, trotzdem zogen sie nach der großen Autoschau am Sonntag eine positive Bilanz. Zahlreiche potenzielle Kunden strömten auf den Parkplatz von Edeka Warncke und schauten sich die aktuellen Neuwagen-Modelle an. „Wir haben sehr viele Gespräche mit interessierten Kunden geführt“, berichtet ein...