Susanne Böttcher

Wilhelm-Busch-Themenabend in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.04.2018

Buxtehude: Halepaghen-Bühne | bo. Buxtehude. Albert Einstein nannte ihn den "treffsichersten Dichter aller Zeiten". Auf der Halepaghen-Bühne in Buxtehude, Konopkastraße 5, wird am Freitag, 13. April, um 19.30 Uhr "Wilhelm Busch - in Szene gesetzt". Der Fernsehjournalist und Moderator Peter von Sassen widmet dem großen Volksdichter und Zeichner einen audiovisuellen Themenabend mit Bildern, Dokumenten, Stimme und Musik. Von Sassen gewährt Einblick in...

"Jugend forscht" im Natureum in Balje

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.04.2018

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. Ihre Projekte zum Wettbewerb "Jugend forscht" präsentieren Schüler des Gymnasiums Otterndorf am Sonntag, 8. April, im Natureum Niederelbe in Balje, Neuenhof 8. Ab 15 Uhr dürfen Besucher darüber staunen, was die Nachwuchswissenschaftler herausgefunden haben. Bei den Experimenten ging es u. a. um blaue Tuschkastenfarbe, Kranichbestände im Ahlenmoor und Süßigkeiten aus molekularer Küchenchemie. Jugendliche mit...

Exkursionen in die Vogelwelt in und um Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.04.2018

Buxtehude: Schafmarktplatz | bo. Buxtehude. Die Natur erwacht zu neuem Leben und die ersten Zugvögel sind auch schon da. Zu geführten Exkursionen durch die Vogelwelt in und um Buxtehude lädt die Botanik-Arbeitsgemeinschaft des Buxtehuder Heimatvereins ein. Es gibt zehn abendliche Wanderungen in die Umgebung der Estestadt und drei Frühtouren in angrenzende Regionen. Die Leitung haben Michael Köhler und Guido Seemann. Die Abendführungen finden dienstags...

1 Bild

Lachen für die Liebe: Katrin Bauerfeind mit ihrem Programm "Alles kann, Liebe muss" in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.04.2018

Stade: Stadeum | bo. Stade. Mit dem Bühnenprogramm zu ihrem gerade veröffentlichten Buch "Alles kann, Liebe muss" kommt die bekannte Moderatorin, Journalistin, Autorin und Schauspielerin Katrin Bauerfeind am Freitag, 13. April, um 19.45 Uhr ins Stadeum. Sie verspricht ihrem Publikum einen Abend mit Viagra fürs Herz und einem Gegengift zur dunklen Lage in der Welt. "Lachen für die Liebe!" ist das Motto. Katrin Bauerfeind spricht über die...

1 Bild

Der Klassikchor "Singspiration" singt in Stade moderne Sakralmusik

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.04.2018

Stade: Johanniskirche | bo. Stade. Zum Osterkonzert lädt der Stader Klassikchor "Singspiration" am Samstag, 7. April, um 17 Uhr in die Johanniskirche in Stade, Sandersweg 69, ein. Unter dem Titel "Christ ist erstanden - Halleluja" steht moderne Sakralmusik rund um die Passion, Auferstehung und Himmelfahrt Christi im Mittelpunkt. Neben der Osterkantate "Hallelujah What A Savior" von John W. Peterson singt der Chor Lieder von John Rutter und Passagen...

Mit Cello und Bogen: 15. Frühlingskonzert der Harsefelder Lions

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.04.2018

Harsefeld: Neuapostolische Kirche | bo. Harsefeld. Ein musikalisches Duell mit Cello und Bogen liefert sich das Duo Sonorus beim 15. Frühlingskonzert des Lions-Clubs Harsfeld am Freitag, 6. April, um 19.30 Uhr in der Neuapostolischen Kirche, Hohenfelde 7, in Harsefeld. Die Cellisten Samuel Selle und Phillip Wentrup präsentieren ein unterhaltsames Programm. Das Repertoire reicht von Originalkompositionen aus Barock und Klassik über romantische Werke bis hin zu...

1 Bild

Feinster Blues: Konzert mit Tim Lothar in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.04.2018

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Tim Lothar gilt als Dänemarks interessantester Musikexport. Der Blues-Gitarrist kommt nach Buxtehude und tritt am Samstag, 7. April, um 20 Uhr im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, auf. Der in Kanada aufgewachsene Tim Lothar ist Sänger, Gitarrist, Schlagzeuger und Songschreiber. Mit Gitarre und starker Stimme präsentiert er seine eigenen Songs. Seine Lieder berühren das Publikum und schaffen eine besondere...

1 Bild

"Heavy Classics" auf der Gitarre: Konzert mit Malte Vief in Neuenfelde

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.04.2018

Hamburg: Hus bi de Kark (Neuenfelde) | bo. Neuenfelde. Mit seinem Programm "Heavy Classics" kommt Malte Vief am Freitag, 6. April, nach Neuenfelde. Der Gitarrist präsentiert um 20 Uhr im "Hus bi de Kark", Rosengarten 2a, konzertante Musik, die rockt. Auf unterschiedlichen Gitarren spielt Vief eigene Kompositionen. Ohne Rücksicht auf stilistische Grenzen verbindet er Elemente der klassischen Musik mit Einflüssen aus Folklore, Pop und Filmmusik. Dabei entstehen...

1 Bild

"Shadows in Motion": Die "Jon Lehrer Dance Academy" zu Gast in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.04.2018

Stade: Stadeum | bo. Stade. Wer getanzte Traumwelten im Stil von "Shadowland" liebt, ist am Samstag, 7. April, im Stadeum richtig: Die "Jon Lehrer Dance Academy" aus Buffalo (USA) beschreitet neue Wege und präsentiert um 19.45 Uhr "Shadows in Motion - Getanzte Geschichte(n) aus Licht und Schatten". Inspiriert von "Shadowland" sowie den Tänzen und Mythen der Tschuktschen, den Ureinwohnern des fernen Nordostens Russlands, hat der...

Rock, Funk und Hiphop: Discos im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.04.2018

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, wird am Samstag und Sonntag, 6. und 7. April, das Tanzparkett freigegeben. Unter dem Motto "Tollhaus tanzt" legen Detlef und Ulrich Schaper ab 21 Uhr Songklassiker aus den vergangenen 40 Jahren und die Hits von heute auf. Mit seinem ganz besonderen Party-Soundmix schafft DJ Riebe am Samstag die besten Voraussetzung für "A Night For Dancers". Gespielt wird ab 21...

Ein Leben in Songtexten: Musikalische Lesung mit Tanja Rathjen in Freiburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.04.2018

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. "Ich lese Musik", verkündet Tanja Rathjen am Mittwoch, 4. April, in Freiburg. In einer musikalischen Lesung mit Hörspielcharakter erzählt die Künstlerin um 20 Uhr im historischen Kornspeicher, Elbstr. 2., eine Lebensgeschichte von Geburt bis zum Alter, die aus vielen bekannten Songtexten entstanden ist. Der Musiker und Sounddesigner Peter Büermann begleitet Rathjen mit Gesang sowie Musik und Geräuschen auf...

Börse für Marken und Münzen in Drochtersen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.04.2018

Drochtersen: Elbmarschenschule | bo. Drochtersen. Zum Eldorado für Briefmarken- und Münzensammler wird die Elbmarschenschule in Drochtersen am Sonntag, 8. April. Der Kehdinger Sammlerverein organisiert von 9 bis 15 Uhr eine kombinierte Börse für Marken und Münzen.

1 Bild

Blues-Nacht mit der Julian Sas Band in Hemmoor

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.04.2018

Hemmoor: Kulturdiele | bo. Hemmoor. Der Niederländer Julian Sas zählt zu den angesehensten Blues-Gitarristen in Kontinentaleuropa. Zusammen mit seiner Band stellt er am Feritag, 6. April, um 20 Uhr in der Kulturdiele in Hemmoor, An der Pferdebahn 55, das neue Album "Feeling' Alive" vor. Die Songs sind geprägt von Blues, Bluesrock, Soul und Boogie. Schwere Hammondorgel-Sounds, schneidende Gitarren-Soli und starke Grooves kennzeichnen Sas' Stil....

1 Bild

Die Zeit der Hanse: Historischer Stadtrundgang in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.04.2018

Buxtehude: Rathaus | bo. Buxtehude. Zurück in die Zeit um 1500 nimmt ein Gästeführer die Besucher am Freitag, 6. April. Als Hansekaufmann Hinrich Friedrichsen führt er um 18 Uhr durch die Altstadt rund um das Fleth und berichtet, warum Buxtehude damals die modernste Hafengründung Norddeutschlands war und was die Hanse und die Hansekaufleute für die Estestadt so wichtig machte. Treffpunkt zu dem eineinhalbstündigen Rundgang ist am Rathaus, Breite...

1 Bild

"Wenn Frauen immer weiter fragen": Kabarett mit Horst Schroth in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.04.2018

Stade: Stadeum | bo. Stade. Wenn Frauen erstmal angefangen haben zu fragen, sind sie nicht mehr zu bremsen. Sie lassen nicht locker. Männer sind zwar davon genervt, aber sie merken auch, dass genau diese Fragerei sie fit im Kopf hält. Was es damit auf sich hat, "Wenn Frauen immer weiter fragen", erklärt Kabarettist Horst Schroth am Freitag, 6. April, um 19.45 Uhr im Stadeum. Mit seinem mittlerweile legendärem Programm "Wenn Frauen fragen"...