Tom Kreib

1 Bild

Waffenamnestie: Der Gesetzgeber hatte 2009 einen Fehler gemacht

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 2 Tagen

Waffenamnestie: Leser berichtet über Erfahrungen aus dem Jahr 2009 / Diese Daten werden erhoben tk. Landkreis. "Ich wurde wie ein Verbrecher behandelt", sagt ein WOCHENBLATT-Leser aus dem Landkreis Harburg. Er hatte über die aktuelle noch bis Juni 2018 geltende Waffenamnestie am Beispiel Buxtehudes gelesen und sich an ein sehr unschönes Erlebnis bei der Vorgänger-Amnestie von 2009 erinnert. "Ich wollte eine scharfe Waffe...

2 Bilder

Mehr Wassertourismus auf der Este

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 2 Tagen

Buxtehude legt Strategiepapier vor / Pläne reichen von Hollenstedt bis zur Elbmündung tk. Buxtehude. "Das Geld im Wassertourismus wird an Land verdient", sagte Mathias Behrens-Egge von der auf Tourismus spezialisierten Beratungsgesellschaft BTE aus Hannover, als er das Wassertourismus-Konzept für Buxtehude und Umgebung am Montagabend präsentierte. Die Este von Hollenstedt bis zur Mündung in die Elbe stand dabei im Fokus....

2 Bilder

AVW will in Buxtehude 140 neue Wohnungen bauen

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 2 Tagen

An der Bahnstraße soll ein Mix aus Eigentums- und Mietwohnungen entstehen tk. Buxtehude. Die AVW Immobilien AG aus Hamburg, die früher ihren Sitz in Buxtehude hatte, will an der Bahnstraße neben der Schienenstrecke Buxtehude-Stade fünf Mehrfamilienhäuser mit bis zu 140 Wohnungen bauen. Vorstandsmitglied Edward T. Martens und die Projektleiterin Daniela Nicolas-Pries stellten das Vorhaben am Dienstagabend im Ausschuss für...

1 Bild

Visionen für den Buxtehuder Hafen: Hausboote und neuer Yachthafen

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 2 Tagen

tk. Buxtehude. Wie kann der Wassertourismus in Buxtehude angekurbelt werden, obwohl die niedrige A26-Brücke kurz vor der Hansestadt Segler stoppt? Das war die zentrale Frage, die den Ausgangspunkt für das Konzept zur wassertouristischen Entwicklung gebildet hat. Mathias Behrens-Egge (Foto) von der Beratungsfirma BTE legte bei der Präsentation einen vielfältigen Maßnahmenkatalog mit konkreten Buxtehuder Projekten vor. Für...

1 Bild

"Elbe-Radwanderbus ist ein Mehrwert"

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 2 Tagen

Bilanz der Saison 2017: 4.593 Fahrgäste von April bis Oktober tk. Landkreis. Der Tourismusverband Landkreis Stade zieht für die abgelaufene Saison ein positives Fazit für den Elbe-Radwanderbus. Von Mitte April bis zum 3. Oktober wurden 4.593 Menschen mit und ohne Fahrrad von der Stader Geest über das Alte Land bis in Land Kehdingen gefahren. Die Zahl der Fahrgäste ist im Vergleich zum Vorjahr leicht um 2,36 Prozent...

Buxtehude: Kamera zur Verkehrszählung gestohlen

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 2 Tagen

tk. Buxtehude. Das ist ganz schön dreist: Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag in der vergangenen Woche in Buxtehude eine Videokamera gestohlen, mit der eine Verkehrszählung durchgeführt werden sollte. Im Auftrag der Buxtehuder Stadtverwaltung ist dafür an der Stader Straße in Höhe der Fahrradparkplätze am Bahnhof ein sechs Meter hoher Mast mit der Kamera aufgestellt worden. Die Kamera samt Spanngurten und Schlössern...

Das Buxtehuder Steampunk-Festival ist gerettet

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 2 Tagen

tk. Buxtehude. Das Steampunk-Festival ist gerettet: Am Samstag und Sonntag, 28. und 29. April, werden mehr als 100 Akteure die Straßen Buxtehudes in einen bunten Zirkus mit Kunst und Kultur und Mitmachaktionen verwandeln. Der Altstadtverein hat die Verantwortung - auch in finanzieller Hinsicht - übernommen, nachdem die Politik einen Zuschuss an den ursprünglichen Veranstalter, das Buxtehuder Stadtmarketing, abgelehnt...

Einbrecher in Drogerie und Autoverwertung

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 3 Tagen

tk. Stade/Oldendorf. Einbrecher sind in der Nacht zu Donnerstag in eine Autoverwertung in Stade am Fredenbecker Weg eingedrungen. Sie entwendeten Werkzeug und ein E-Bike. In derselben Nacht sind Unbekannte auch in eine Drogerie an der Hauptstraße in Oldendorf eingebrochen. Der Täter wurde bei der Flucht, dabei verlor er Teile seiner Beute, beobachtet. Er wird von Zeugen als auffallend groß und dünn beschrieben. Der...

1 Bild

Unfall in Buxtehude sorgt für Behinderungen im Berufsverkehr

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 3 Tagen

tk. Buxtehude. Ein Verkehrsunfall hat am Donnerstagmorgen in Buxtehude für Staus und Behinderungen im morgendlichen Berufsverkehr gesorgt: Der Fahrer (21) eines VW Caddy kam von der B73 und wollte auf die Moisburger Straße abbiegen. Dabei übersah er einen Sattelzug der Vorfahrt hatte. Der Lkw donnerte in die Fahrerseite des VW. Der 21-Jährige wurde eingeklemmt und von der Feuerwehr aus dem Auto befreit. Mit leichten...

2 Bilder

Schon drei Brände: Geht in Stade ein Feuerteufel um?

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 3 Tagen

tk. Stade. Geht in Stade ein Feuerteufel um? In der Nacht zu Donnerstag hat ein Unbekannter kurz nach Mitternacht einen Sperrmüllhaufen an der Harsefelder Straße angesteckt. Die Besatzung eines Streifenwagens entdeckte das Feuer und löschte den Brand mit einem Feuerlöscher. Gegen 0.40 Uhr musste die Feuerwerker dann doch ausrücken: An der Timm-Kröger-Straße brannte ein Auto. Als die Feuerwehr eintraf, standen ein Opel Astra...

1 Bild

Buxtehuder im JU-Bezirksvorstand

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 4 Tagen

tk. Buxtehude. Zwei Buxtehuder sitzen künftig im Bezirksvorstand der Jungen Union (JU). Niels Kohlhaase (18) und Björn Hamel (27) werden künftig die Interessen aus der Estestadt und dem Kreis Stade in dem Führungsgremium der Nachwuchs-CDU vertreten. Digitalisierung und Bildung werden ihre Schwerpunktthemen für die Elbe-Weser-Region sein."Wir müssen vorrangig die Menschen mit schnellem Internet versorgen, die seit Jahren unter...

1 Bild

Müllsünder in Neukloster: "Das ist eine Frechheit!"

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 4 Tagen

tk. Neukloster. "Das ist eine Riesenfrechheit", schimpft eine WOCHENBLATT-Leserin. Sie wollte am Wochenende ihr Altpapier am Containerstandort am Neukloster Forstweg entsorgen und stieß auf eine Riesenmüllhalde. Stoffe mit Schleifen, goldene Rüschen und allerhand andere Dekomaterialien wurden einfach neben den Containern abgeladen. "Hier wurde wohl einer Party entsorgt", vermutet die Leserin und fügt hinzu: "Die Leute vom...

Alkohol- und Drogensünder aus dem Verkehr gezogen

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 4 Tagen

tk. Landkreis. Die Polizei hat am Dienstagabend gleich zwei betrunkene Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. In Neukloster war eine Frau (21) mit ihrem Golf unterwegs, die es auf 2,1 Promille beim Pusten brachte. Wenig später wurde in Jork der Fahrer (33) eines Renault gestoppt, bei dem ein Atemalkoholwert von 1,2 Promille gemessen wurde. Die beiden Alkoholsünder mussten eine Blutprobe abgeben und ihre Führerscheine wurden...

2 Bilder

Buxtehude Museum: Der Anbau beginnt

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 5 Tagen

Die Pfahlgründung für Erweiterungsbau steht unmittelbar bevor / Wiedereröffnung 2019 tk. Buxtehude. Es ist nicht mehr zu übersehen, dass etwas Großes passiert: Das Buxtehude Museum ist eingerüstet und die Arbeiten für den Erweiterungsbau werden mit der Pfahlgründung noch im Dezember, spätestens aber im Januar, beginnen. Die energetische Sanierung des Bestandsgebäudes soll noch in diesem Jahr beendet werden. So sieht...

1 Bild

Hans-Heinrich Peper ist neuer Buxtehuder Stadtkönig

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 5 Tagen

Der König aus Altkloster hatte die Nase vorn tk. Buxtehude. Hans-Heinrich Peper, der Schützenkönig aus Altkloster, hat einen weiteren Königstitel errungen: Er siegte beim Stadtkönigsschießen. Schützensplitter Angetreten waren neben ihm die Regenten aus Ovelgönne, der Schützengilde Buxtehude, dem Schützenverein Alkloster, dem Schützenverein Dammhausen sowie dem MGV Treue Neukloster. Regeln beim Stadtkönigsschießen: Die...