Tom Kreib

4 Bilder

Neujahrsempfang in Buxtehude: "Diese wunderschöne Stadt noch lebenswerter machen"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 10.01.2017

tk. Buxtehude. "Wir standen 2016 vor großen Herausforderungen, die wir gut gemeistert haben", sagte Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt während des Neujahrsempfangs im Stadthaus am vergangenen Samstag. Die Aufnahme von vielen Flüchtlingen gehörte beispielsweise zu den großen Ausgaben. Für die Bürgermeisterin war auch die Bürgerbeteiligung bei der Planung des neuen Baugebietes an der Giselbertstraße herausragend. "Diese...

Einbruch in Harsefelder Freizeitpark

Tom Kreib
Tom Kreib | am 10.01.2017

tk. Harsefeld. Unbekannte sind in der Nacht zum Montag in einen Freizeitpark in Harsefeld eingebrochen. Die Täter entwendeten aus dem Tresenbereich eine Geldkassette. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei mehrere hundert Euro. Hinweise: Tel.04164 - 909590

5 Bilder

Verkaufsoffener Sonntag am Alten Postweg und Ostmoorweg: "Das muss wiederholt werden"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 10.01.2017

tk. Buxtehude. Der verkaufsoffene Sonntag am vergangenen Wochenende rund um den Alten Postweg sowie den Ostmoorweg in Buxtehude war ein Volltreffer. Das war das einhellige Fazit in allen Fachmärkten, die sich über den großen Zuspruch der Kunden freuten. Die Parkplätze waren "knackvoll" und die Menschen nutzten den Einkaufs-Sonntag, um sich ausgiebig beraten zu lassen. Was sich für die Geschäftsinhaber als ausgesprochen...

Einbrüche in Buxtehude und Stade

Tom Kreib
Tom Kreib | am 09.01.2017

tk. Landkreis. Einbrecher sind zwischen Samstag- und Sonntagvormittag in ein Haus in Buxtehude am Brombeerstieg eingedrungen. Obwohl alle Räume durchsucht wurden, steht noch nicht fest, ob etwas gestohlen wurde. Der Schaden an dem Gebäude beträgt nach Polizeiangaben mehrere Hundert Euro. Am Freitagabend drangen Unbekannte in Buxtehude in ein Haus an der Giselbertstraße ein. Schaden: mehrere Hundert Euro. In Stade haben...

Auto droht in Twielenfleth vom Deich zu rutschen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 08.01.2017

tk. Hollern-Twielenfleth. Am Sonnabend gegen 17 Uhr wollte der Fahrer eines Mercedes A-Klasse, ein 80-jähriger Trittauer, vom Parkplatz in Twielenfleth über den Deich auf die Hauptstrasse fahren. Dabei ist er von der eisglatten Straße abgekommen und der PKW drohte vom Deich abzurutschen. Im Fahrzeug befand sich noch seine gehbehinderte Beifahrerin. Der Fahrer alarmierte die Feuerwehr selbst. Vor Ort angekommen sicherten die...

19 Bilder

Zum Buxtehuder Neujahrsempfang "gerutscht"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.01.2017

tk. Buxtehude. Spielglatte Straßen und Fußwege haben am Samstag so manchen Buxtehuder daran gehindert, eine liebgewordene Tradition zu pflegen: zum Neujahrsempfang ins Stadthaus zu kommen. Die, die da waren, hatten Zeit für interessante und entspannte Gespräche mit Ratsmitgliedern und leitenden Mitarbeitern der Verwaltung. Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt ist überzeugt: "2017 wird für Buxtehude ein gutes...

2 Bilder

Das regt die WOCHENBLATT-Leser auf: Der Ovelgönner Müllsünder kommt wohl davon

Tom Kreib
Tom Kreib | am 06.01.2017

WOCHENLBATT-Leser regen sich über dreisten Müllfrevel auf tk. Landkreis. Der kurze Artikel "Anhängerweise Unrat in Ovelgönne abgeladen: Der Müllsünder ist im Visier" auf unserer WOCHENBLATT-Homepage (www.kreiszeitung-wochenblatt.de) ist bei vielen Lesern auf großes Interesse gestoßen. Dass ein Unbekannter gleich eine Riesenmenge Schrott in der Feldmark in Ovelgönne ablädt, macht die Menschen wütend. Anlass für die...

1 Bild

AfD will einen Vortrag über Rechtspopulismus an der VHS verbieten

Tom Kreib
Tom Kreib | am 06.01.2017

tk. Buxtehude. In Buxtehude ist ein Streit über die Unabhängigkeit der Volkshochschule (VHS) entbrannt. Grund: Die AfD verlangt, dass der im März geplante Vortrag "Gefährdet der Rechtspopulismus unsere Demokratie" von Alexander Heusler abgesetzt wird. Das sei ein indoktrinierender, linksideologischer Hetzvortrag, so die AfD. Weil die VHS jährlich 250.000 Euro von der Stadt bekomme, gelte ein Neutralitätsgebot. Die Fraktion...

1 Bild

Heitmannshausen: Anwohner sind von Rasern genervt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 06.01.2017

Viele Autofahrer zu schnell / Wie können Raser gebremst werden? tk. Heitmannshausen. "Für höchstens zwei Minuten Zeitvorteil alle zu nerven, das muss nicht sein", sagt Neuklosters Ortsbürgermeisterin Astrid Bade (SPD). Die Verkehrssituation in Heitmannhausen steht einmal mehr auf der Tagesordnung der Ortsratssitzung am Mittwoch, 11. Januar, um 20 Uhr in "Robbys House" (Cuxhavenerstr. 147). Die Menschen in Heitmannshausen...

Buxtehude: Erwachsener Mann raubt Schüler (9) das Handy

Tom Kreib
Tom Kreib | am 04.01.2017

tk. Buxtehude. Ein erwachsener Mann hat einem Schüler (9) in Buxtehude am Montagnachmittag sein iPhone entrissen. Der Junge hatte sein Handy gerade in der Hand. Die Tat ereignete sich gegen 16.30 Uhr an der Hermann-Löns-Straße. Der Täter ist ungefähr 35 Jahr alt, ca. 1,75 Meter groß und kräftig. Er hat kurze, blonde Haare. Der Unbekannte trug eine braune Winterjacke, darunter ein weißes T-Shirt, weiße Schuhe und er hatte...

Mutmaßlicher Stader Spielhallen-Einbrecher sitzt in U-Haft

Tom Kreib
Tom Kreib | am 04.01.2017

tk. Stade. Erfolg für die Polizei: Sie hat einen Mann (35) aus Stade festgenommen, der verdächtigt wird, in der Nacht zu Montag in eine Spielhalle an der Bahnhofstraße eingebrochen zu sein. Dabei hatte der mutmaßliche Täter mehrere Hundert Euro aus eimem Bürosafe erbeutet. Der 35-Jährige fiel am Tag darauf einer aufmerksamen Mitarbeiterin in einer anderen Stader Spielhalle auf. Er benahm sich verdächtig. Die Polizei nahm den...

1 Bild

Anhängerweise Unrat in Ovelgönne abgeladen: Der Müllsünder ist im Visier

Tom Kreib
Tom Kreib | am 04.01.2017

tk. Ovelgönne. Auf dieses "Weihnachtsgeschenk" hätte der Ovelgönner Leserreporter gut verzichten können. An der Kreuzung vom Ovelgönner Heuweg mit dem neuen Gerwerbegebiet hat ein unbekannter Müllsünder einen Riesenhaufen Schrott abgeladen. "Jetzt wird der Müll schon anhängerweise ins Moor gekippt", schimpft der WOCHENBLATT-Leser. Eine gute Nachricht für alle, die sich über diesen Umweltfrevel aufregen: Dieser Müllsünder...

1 Bild

Eine Klatsche für Estering-Gegner

Tom Kreib
Tom Kreib | am 04.01.2017

Neben den sechs Rennen sind auch weitere nicht-öffentliche Veranstaltungen erlaubt tk. Buxtehude. Wird der seit Jahren immer wieder heftig geführte Streit um die Nutzung des Esterings jetzt endlich beendet? Nach einer umfassenden Prüfung aller Untersuchungen und Gutachten zur Nutzung des Motorsportgeländes vor den Toren Buxtehudes an der Moisburger Straße kommt die Stadtverwaltung zu dem Schluss: Über die genehmigten...

2 Bilder

Buxtehude: Über die Umgestaltung des Petri Platzes jetzt nachdenken

Tom Kreib
Tom Kreib | am 29.12.2016

tk. Buxtehude. Als vor gut zwei Jahren der ehemalige Vorsitzende des Altstadtvereins, Peter Schmidt, eine improvisierte Skizze eines neugestalteten Petri-Platzes ohne das Mäuerchen vor der Kirche präsentierte, war der Aufschrei groß. "So nicht!", urteilte so mancher Buxtehuder, darunter viele Mitglieder der St. Petri-Gemeinde.Die Diskussion über eine Neugestaltung von Buxtehudes größter innerstädtischer Freifläche könnte im...

2 Bilder

Der gebürtige Buxtehuder Tiemo Wölken: "Unser Mann" in Brüssel

Tom Kreib
Tom Kreib | am 29.12.2016

tk. Buxtehude. Der Landkreis Stade hat seit vier Wochen einen Abgeordneten im EU Parlament in Brüssel. Selbst politisch interessierte Landkreis-Bürger werden bei dieser Nachrichten stutzen. Sie ist aber richtig. Denn: Tiemo Wölken sitzt für die SPD im Europaparlament. Der gebürtige Buxtehuder, der an der Halepaghenschule sein Abi gemacht hat, ist einer von nur zwei EU-Parlamentariern der SPD aus Niedersachsen. Obwohl er vor...