Tom Kreib

2 Bilder

Hier ist "Mini" ganz groß

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.12.2012

tk. Buxtehude. "Das ist ein emotionaler Moment", sagte Philip Leuchtenberger bei der offiziellen Eröffnung der neuen "Mini"-Ausstellungshalle auf dem Gelände des Autohauses Stadac in Buxtehude an der Moisburger Straße. Emotional war das Event, weil die Marke "Mini" mehr als ein Auto ist: "Mini" ist Kult, ist trendy. "Dass Familie Leuchtenberger des Vertrauen in diese Marke hat, ist toll", lobte Christian Ach, der...

"Flaminia" soll ins Ausland geschleppt werden

Tom Kreib
Tom Kreib | am 06.12.2012

tk. Buxtehude. Die "MSC Flaminia" der Buxtehuder Reederei NSB soll zur Reparatur offenbar ins Ausland geschleppt werden. Laut Pressemitteilung des Niedersächsischem Umweltministerium muss dafür im Vorfeld ein Entsorgungskonzept vorliegen. Grund: Die "Flaminia", die derzeit im Jade-Weser-Port in Wilhelmshaven liegt, hat kontaminiertes Löschwasser sowie Stahlschrott an Bord. Das Entsorgungskonzept müsse vor dem Auslaufen...

2 Bilder

Bullen-Preisträgerin Lauren Oliver zu Gast in Buxtehude

Tom Kreib
Tom Kreib | am 06.12.2012

tk. Buxtehude. Selten passte der freche Buxtehude Slogan "Buxtehude - Paris - New York" besser, als zum Auftritt von Lauren Oliver, der aktuellen Preisträgerin des Jugendliteraturpreises "Buxtehuder Bulle", den sie für "Delirium", den ersten Band einer Trilogie bekam. Die US-Autorin kam aus Paris an die Este und wird nach einem weiteren Abstecher an die Seine-Metropole zurück nach nach New York reisen. Außer der...

1 Bild

Schlagzeilen um Pflegekind Jeremy: Wie arbeitet ein Jugendamt?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 06.12.2012

tk. Buxtehude. Der aus einer Pflegestelle in einem Zirkus verschwundene Jeremy (11), der vermutlich seit zwei Wochen in Hamburg untergetaucht ist, sorgt für Schlagzeilen. Es wird über die Unterbringung in Heimen oder Pflegefamilien und die Kosten diskutiert. Jenseits aller Schlagzeilen wollte das WOCHENBLATT wissen: Was geschieht, wenn Kinder nicht mehr in ihren Familien leben können? Die Buxtehuder Jugendamtsleiterin...

Wintereinbruch: 15 Mal hat es gekracht

Tom Kreib
Tom Kreib | am 06.12.2012

tk. Stade. Der erste Schnee der Wintersaison hat im Landkreis Stade gleich zu 15 Glatteisunfällen geführt. Es endete meist glimpflich und blieb bei Blechschäden. Die Polizei beziffert den gesamten Schaden mit rund 50.000 Euro. Der schwerste Unfall ereignete sich am Mittwochabend in Stade-Götzdorf. Der Fahrer eines Audi geriet in den Gegenverkehr und prallte mit einem entgegenkommenden Peugeot zusammen. Schaden: rund 18.500...

3 Bilder

EM-Rallycross-Finale bis 2017 immer auf dem Estering

Tom Kreib
Tom Kreib | am 05.12.2012

tk. Buxtehude. Riesenerfolg für den Automobilclub Niederelbe (ACN): Bis zum Jahr 2017 wird jedes Rallycross-EM-Finale auf dem Estering in Buxtehude ausgetragen. "Ein neues Zeitlater bricht an", jubelt ACN-Sprecher Martin Kummerow. Ein neuer Vermarktungsvertrag zwischen der obersten Mototorsport-Institution, der FIA in Paris, und der internationalen Sportvermarktungsagentur "IMG Worldwide" soll die Rallycross-EM...

2 Bilder

Feliz Polat: "Rassismus rechtzeitig erkennen"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 05.12.2012

tk. Stade. Das Ausländeramt des Landkreises Stade ist in den vergangenen Monaten vielfach in die öffentliche Kritik geraten. Gipfel der von vielen Menschen als unmenschlich empfundenen Entscheidungen der Behörde: die Ausweisung der Familie Fazlijaj von Fredenbeck in die Kosovo-Hauptstadt Pristina. Diesen Fall kennt Feliz Polat, integrationspolitische Sprecherin der niedersächsischen Landtagsfraktion der Grünen. Über die...

Kupferdiebe in Hollenbeck

Tom Kreib
Tom Kreib | am 05.12.2012

tk. Hollenbeck. Kupferdiebe haben in der Nacht zum Dienstag in Hollenbeck zwei Mal zugeschlagen: "Am Brink" durchsuchten sie die Scheune eines Bauernhofs. Sie rissen Kupferkabel von Maschinen ab und stahlen Werkzeug. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 1.000 Euro. An der Straße "Oberndorf" brachen die Täter die Tür zu einem Neubau auf. In der Garage fanden sie Säcke mit Kupferdrahtresten. Schaden: mehrere hundert Euro.

Diebe machen fette Beute von Cabriodach bis 400 Liter Diesel

Tom Kreib
Tom Kreib | am 04.12.2012

tk. Landkreis Stade. Mit einer ganzen Serie unterschiedlicher Diebstähle im Landkreis Stade hat es die Polizei zu tun: So wurde am vergangenen Wochenende ein BMW-Cabrioverdeck vom Gelände eines Autohauses in Horneburg gestohlen. Schaden: rund 4.500 Euro. In Fredenbeck hebelten Unbekannte einen Baucontainer auf und und nahmen Werkzeug im Wert von rund 1.000 Euro mit. Am Montagnachmittag schlugen Tageswohnungseinbrecher in...

Seniorin um Supermarkt beklaut

Tom Kreib
Tom Kreib | am 04.12.2012

tk. Horneburg. Einer 70-jährigen Frau wurde in Horneburg im Marktkauf die Geldbörse gestohlen, die in einer Handtasche war. Die Tasche hatte die Seniorin an den Einkaufswagen gehängt. Neben 100 Euro sind Papiere und der Personalausweis weg.

Mentoren für Bildung gesucht

Tom Kreib
Tom Kreib | am 04.12.2012

tk. Buxtehude. Die "Buxtehuder Bildungsoffensive" soll den Weg von der Schule in den Beruf einfacher machen: Zwischen Schulen und Unternehmen wird es eine enge Zusammenarbeit in Form eiens Netzwerks geben. Bislang haben sich sieben Schulen und 20 Unternehmen für dieses Projekt angemeldet. Aktuell wird ein Mentorenprogramm gestartet, dass sich konzeptionell an das beretits bestehende Programm der "Lokalen Patenschaften...

Achtung: Trickdiebe unterwegs

Tom Kreib
Tom Kreib | am 04.12.2012

tk. Stade. Die Polizei warnt vor dreisten Trickdieben, die derzeit wieder auf den Weihnachtsmärkten ihr Unwesen treiben: Am vergangenen Samstag wurden mindestens vier Menschen Opfer von Langfingern auf dem Stader Weihnachtsmarkt. Die Unbekannten erbeuteten neben EC-Karten und Ausweisen auch mehrere hundert Euro. Damit die Langfinger keine vorweihnachtliche Bescherung bekommen, einige Tipps der Polizei: Geldbörsen nie in...

1 Bild

Ist das ein "Grusel-Teddy"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 04.12.2012

tk. Buxtehude. "Was für eine Gestalt", meint WOCHENBLATT-Leserin Inge Ternus. "Schmutzig-brauner Teint und dazu ein stupider Gesichtsausdruck. Welchem Zweck soll nur diese abschreckende Figur dienen?" Mit einem Leserbrief zum "Grusel-Teddy" hat sie sich an die Redaktion gewendet. Neben dem Rathaus steht seit einigen Tagen ein riesiger Bär, der für den Buxtehuder Weihnachtsmarkt werben soll. "Ist das der Wächter der...

1 Bild

FDP-Umfrage: Leben im Alter in Buxtehude

Tom Kreib
Tom Kreib | am 04.12.2012

tk. Buxtehude. Die Buxtehuder FDP hat sich das Thema "Leben im Alter in Buxtehude" vorgenommen und dazu im Frühjahr eine Umfrage gestartet das WOCHENBLATT berichtete). Jetzt liegen die Ergebnisse vor. Zentrale Erkentnnisse: Es fehlt an Einrichtungen zur Tagespflege. Mehr als 120 Fragebögen haben die Liberalen ausgewertet. Das Alter der Antwortenden lag zwischen 30 und 85 Jahren. 78 Prozent aller Befragten gaben an, dass sie...

Wegen Missbrauch vor Gericht

Tom Kreib
Tom Kreib | am 04.12.2012

tk. Stade. Ein Mann (49) aus Buxtehude steht vor dem Landgericht Stade, weil er Ende der 90er Jahre seine Stieftochter (damals 5) missbraucht haben soll. Außerdem soll er seine Lebensgefährtin, die Mutter des Kindes, vergewaltigt haben. Am ersten Verhandlungstag hat sich gezeigt, dass es sich um zerrüttetes soziales Umfeld gehandelt habe. Das heute 19-jährige Opfer leide nach Aussagen einer Therapeutin noch immer unter den...