Tom Kreib

3 Bilder

"Buxtehuder Bulle" für ein tiefgründiges, tieftrauriges und freches Buch

Tom Kreib
Tom Kreib | am 14.06.2013

tk. Buxtehude. "Jedes nominierte Buch hat Wumms", sagte Dörte Hansen über alle sechs Titel, die für den Jugendliteraturpreis "Buxtehuder Bullen" nominiert waren. Den meisten "Wumms" hatte für die Jury "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Greene. Der Autor lebt in Indianapolis (USA). Der mit 5.000 Euro und der kiloschweren "Bullen"-Plastik dotierte Preis geht also wieder über den großen Teich. Die Entscheidung...

26 Bilder

Helfen bis zum Umfallen: Im Dauereinsatz gegen die Flut

Tom Kreib
Tom Kreib | am 14.06.2013

tk. Buxtehude. Auf dem Flachbildschirm läuft ohne Ton ein Nachrichtensender. Alle paar Minuten sind aktuelle Bilder des Hochwassers in Lüchow-Dannenberg, Bleckede und anderswo von der Elbe zu sehen. An der Wand hängt eine lange Tafel mit Zetteln, Zahlenkolonnen und Abkürzungen. Leise klingelt ein Telefon. "Haben die Kollegen schon wieder einen anderen Ton eingestellt?", fragt Jens Meine. Der Ton untereinander ist...

Einbrecher im Athenaeum und in einem Imbiss

Tom Kreib
Tom Kreib | am 14.06.2013

tk, Stade/Dollern. Einbrecher haben in der Nacht zu Freitag mehrere Notebooks der Marke Dell aus dem Athenaeum gestohlen. Die Computer haben laut Polizei einen Wert von rund 4.000 Euro. Einbrecher haben außerdem einen Imbiss in Dollern an der B73 heimgesucht. Dort brachen sie einen Geldspielautomaten auf und nahmen Zigarettenstangen mit. Schaden: mehr als 1.000 Euro.

Glosse: Besser als Hightech ist mein Uralt-Autoradio mit "ANU"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 14.06.2013

Das Radio in meinem Auto ist ebenso betagt wie das Gefährt selbst: nämlich 23 Jahre. Damals gab es noch MCs -liebe Leser U20. Hört sich cool an, ist aber nervig. Das sind nämlich Musikkassetten, deren Bänder sich immer wieder verheddern. Dafür hat mein Radio etwas, was kein neues Gerät drauf hat: Ich nenne diese Funktion ANU für "Automatische Nerv Unterdrückung". Sender die nerven, werden vollautomatisch ausgeblendet. Vor...

Polizei lässt nicht locker: Fuß vom Gas, sonst fährt der Tod mit

Tom Kreib
Tom Kreib | am 14.06.2013

tk. Stade. Alle Raser sollten jetzt auf die Bremse treten: Die Polizei kündigt an, dass die Geschwindigkeitskontrollen im Landkreis Stade noch weiter intensiviert werden. Polizeisprecher Rainer Bohmbach: "Es ist unser Ziel, die Unfälle mit Toten und Schwerverletzten bis zum Jahr 2020 um 30 Prozent zu reduzieren." Er kündigt an, dass verstärkt dort geblitzt wird, wo es außerhalb der Städte und Dörfer besonders häufig kracht....

Autofahrer bringt Biker zu Fall und flüchtet

Tom Kreib
Tom Kreib | am 14.06.2013

tk. Rutenbeck. Auf der K26 in Rutenbeck wurde am Mittwochnachmittag gegen 15.50 Uhr der Fahrer (39) einer Harley Davidson bei einem Unfall verletzt. Der Motorradfahrer aus Harsefeld wollte ein vor ihm fahrendes Auto überholen. Der Fahrer des weißen Passat Kombi scherte aus, ohne auf den Biker zu achten. Der kam auf den Grünstreifen und stürzte. Der Mann hatte Glück im Unglück, denn er wurde nur leicht verletzt. Der...

Opfer von Trickdieben findet keine Hilfe

Tom Kreib
Tom Kreib | am 14.06.2013

(tk). Eine Frau (24), die am Donnerstag mit ihrem 18 Monate alten Sohn in Buxtehude "Hinter dem Zwinger" unterwegs war, wurde das Opfer dreister Taschendiebe. Ein unbekannter Mann, vermutlich ein Osteuropäer, sprach sie an. Ein Komplize griff derweil in die Tasche der Frau. Beute: Mehrere hundert Euro. Mit ihrem Kind konnte das Opfer die Täter nicht verfolgen. Sie bat daher Jugendliche um Hilfe. Doch die interessierte das...

1 Bild

Kristin Schwarz als "Familienunternehmerin des Jahres 2013" ausgezeichnet

Tom Kreib
Tom Kreib | am 13.06.2013

tk. Neu Wulmstorf. Kristin Schwarz wurde als "Familienunternehmerin des Jahres 2013" ausgezeichnet. Sie ist alleinige geschäftsführende Gesellschafterin der Fieischfabrik Schwarz Cranz aus Neu Wulmstorf und nahm den Preis während einer Feierstunde in Hamburg entgegen. Hamburgs Wirtschaftssenator Frank Horch sagte in seiner Laudatio: "Familiengeführte Unternehmen genießen das Vertrauen ihrer Mitarbeiter, vermitteln...

1 Bild

Einbrecher erbeuten nur wenig Bares

Tom Kreib
Tom Kreib | am 13.06.2013

tk. Grünendeich. Einbrecher haben in einem Einfamilienhaus in Grünendeich an der "Sietwende" in der Nacht zum Donnerstag eine geringe Geldsumme erbeutet. Der Schaden am Gebäude beträgt aber mehrere hundert Euro.

Einbrecher in einer Stader Buchhandlung

Tom Kreib
Tom Kreib | am 12.06.2013

tk. Stade. Unbekannte sind in der Nacht zum Dienstag in eine Buchhandlung in Stade an der Holzstraße eingebrochen. Sie gingen mit Brachialgewalt vor und stemmten eine Tür auf. Unter anderem wurde ein E-Book-Reader entwendet, der rund 100 Euro wert ist.

1 Bild

"Buxtehuder Bulle" geht an den US-Autor John Greene

Tom Kreib
Tom Kreib | am 12.06.2013

tk. Buxtehude. Der US-Autor John Greene bekommt den "Buxtehuder Bullen" für sein Buch "Das Leben ist ein mieser Verräter". Der Titel landete bei der Auszählung der Stimmen on zehn erwachsenen und zehn jugendlichen Jurymitgliedern am Dienstagabend in der Stadtbibliothek Buxtehude unangefochten auf Platz eins. Green erzählt in seinem Roman die Geschichte von der 16-jährigen Hazel, die an Krebs erkrankt ist. Hazel verliebt sich...

2 Bilder

Motorradfahrer bei Unfall auf der B73 in Ovelgönne schwer verletzt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 12.06.2013

tk. Buxtehude. Ein Motorradfahrer (27) aus Horneburg wurde am Dienstagnachnittag bei einem Unfall auf der B73 in Buxtehude-Ovelgönne schwer verletzt. Zu dem Unglück kam es, weil der Motorradfahrer beim Überholen offenbar einen Trecker übersehen hatte, der gerade abbiegen wollte. Der Biker prallte mit seiner Yamaha gegen das Vorderrad des Schleppers. Danach stürzte das Motorrad und prallte gegen ein Haus. Der 27-Jährige...

1 Bild

45 Millionen Euro in neue Buxtehuder Immobilien investiert

Tom Kreib
Tom Kreib | am 11.06.2013

tk. Buxtehude. Buxtehudes Stadtbaurat Michael Nyveld hat gute Laune: Die Stadt ist auf Wachstumskurs. Die Zahl der neuen Wohneinheiten und die Summe, die in Gewerbe- und Wohnungsbau investiert wurden, sind im vergangenen Jahr gestiegen. Für 2013 deuten sich sogar Rekordwerte an. "Buxtehude ist ein gutes Pflaster für Investitionen", stellt Nyveld zufrieden fest. Im vergangenen Jahr wurden 462 Bauanträge positiv beschieden....

1 Bild

SPD hakt nach: Wann werden die A26-Versprechen von Bund und Land eingelöst?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 11.06.2013

tk. Buxtehude. Wie geht es mit dem bau der A26 weiter? Wann beginnen welche Arbeoiten und wie will der Bund die angekündigte Ausbaggerung der Este in Angriff nehmen. Die SPD im Buxtehuder Rat will Klarheit und fordert, dass die Zusagen von Bund und Land auch eingehalten werden. Hintergrund: Die Stadt hatte nach langen und heftigen politischen Diskussionen ihre Klage gegen die A26 zurückgezogen. Im Gegennzug hatte der Bund...