Tom Kreib

Steuererhöhung in Buxtehude? Von der MIT kommt Kritik

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.09.2013

tk. Buxtehude. Kaum hat Bürgermeister Jürgen Badur das Wort von der Steuererhöhung ausgesprochen, gibt es Kritik: Der Kreisverband Stade der Mittelstandsvereinigung (MIT) fordert: "Keine Steuererhöhungen in Buxtehude". Hintergrund: Der Buxtehuder Etat für das Jahr 2014 weist im Ergebnishaushalt ein Defizit von rund 360.000 Euro aus. Badur hält eine "moderate Steuererhöhung" (von 390 auf 410 Prozentpunkte) bei den...

1 Bild

Tag der offenen Tür beim Zug I der Feuerwehr Buxtehude

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.09.2013

Buxtehude: Feuerwehrgerätehaus | tk. Buxtehude. Der Zug I der Freiwilligen Feuerwehr Buxtehude lädt am Samstag, 21. September, zu einem Tag der offenen Tür ein. Ab 10 Uhr wartet auf Jung und Alt am Gerätehaus (Westmoor 2a) ein Programm, das Spaß, Spannung, Abwechslung und jede Menge Information über die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr bietet. Das Gerätehaus kann ebenso besichtigt werden wie der Fuhrpark. Einige Highlights: Die Drehleiter, die sich bis zu...

1 Bild

Buxtehude bekommt ein Klimaschutzkonzept - und jeder kann daran mitarbeiten

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.09.2013

tk. Buxtehude. Klimaschutz funktioniert nur dann, wenn alle mitmachen: Daher soll ein Klimaschutzkonzept für Buxtehude ein breites Bündnis werden: Bürger, Unternehmen, Politik und Verwaltung werden an einem Strang ziehen. Gut ein Jahr ist jetzt Zeit, um zuerst eine Situationsanalyse zu erstellen, dann Ziele zu formulieren und schließlich ganz konkrete Projekte zu entwickeln. Am Ende sollen der Energieverbrauch in der...

Rüdiger Cadow "for president" in Buxtehude

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.09.2013

tk. Buxtehude. Endlich wird der Bürgermeisterwahlkampf in Buxtehude spannend: In einem offenen Brief an Bürgermeister Jürgen Badur schlägt Dieter Buttler vor, dass Rüdiger Cadow Bürgermeister werden sollte. Der Leiter des städtischen Freizeithauses (FZH) ist seit gut einem Jahr krankgeschrieben. Vorher hatte es Querelen gegeben. Cadow wollte einen Verein für Jugendarbeit gründen und nach WOCHENBLATT-Informationen dort beim...

4 Bilder

"Arena Buxtehude": Warum Dieter Klar dieses Jahrhundertprojekt unterstützt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.09.2013

tk. Buxtehude. "Die Arena Buxtehude ist eine riesengroße Chance für die Stadt", sagt Dieter Klar. Der Kulturmacher und Präsident des Kulturforums ist von diesem Projekt überzeugt und appelliert an alle Menschen in der Region: "Beteiligen Sie sich mit ihren Spenden daran und helfen Sie, dass die Arena Wirklichkeit wird." Die Buxtehude Arena soll nicht nur die Heimat der BSV-Handballerinnen werden. Sie wird ein...

2 Bilder

Hochwasserschutz in Buxtehude: Die Bürgerinitiative will kein Verhinderer sein

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.09.2013

tk. Buxtehude. "Wir sind keine Verhinderer und Blockierer", sagt Dennis Williamson von der Bürgerinitiative (BI), die mit einem Bürgerbegehren die städtischen Deichbaupläne abwenden will. Auch die BI wollte die Stadt vor Überflutung bewahren - aber anders als eine Ratsmehrheit das plant. Mit einer symbolträchtigen Aktion hat die BI jetzt angepackt: Sand schaufeln an der Este in Höhe des Heidebads. Genau hier sollte der Wall...

Ute Latendorf stellt ihre Bücher in der Buxtehuder St. Petri-Kirche vor

Tom Kreib
Tom Kreib | am 16.09.2013

Buxtehude: St. Petri-Kirche | tk. Buxtehude. Die Fotografin und Autorin Ute Latendorf stellt am Samstag, 21. September, um 19 Uhr zwei Bücher in der Buxtehuder St. Petri-Kirche vor. Beginn: 19 Uhr. Mit Fotos und Texten präsentiert Latendorf ihre Neuerscheinungen "Fülle des Lebens" und "Jahreszeiten im Loki Schmidt Garten". Musikalisch begleitet der St. Petri-Flötenkreis diese Lesung. Am Ende der Veranstaltung können die Besucher bei Brot und Wein in der...

Einbrecher in einer Horneburger Bäckerei

Tom Kreib
Tom Kreib | am 16.09.2013

tk. Horneburg. Unbekannte sind am vergangenen Wochenende in eine Bäckereifiliale im Horneburger "Netto"-Markt eingedrungen. Sie hebelten einen Tresorwürfel von der Wand und erbeuteten eine geringe Summe. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 1.500 Euro.

Buxtehude: "Willkommen" lädt zum Flohmarkt ein

Tom Kreib
Tom Kreib | am 16.09.2013

Buxtehude: Schanzenstraße 37 | tk. Buxtehude. Der deutsch-ausländische Frauentreff "Willkommen" lädt am Samstag, 21. September, zum Flohmarkt in die Schanzenstraße 37 in Buxtehude ein. Zwischen 10 und 16 Uhr kann gestöbert werden. Der Erlös wird für Alphabetisierungs- und Sprachkurse verwendet.

Zwei Einbrüche im Alten Land

Tom Kreib
Tom Kreib | am 16.09.2013

tk. Altes Land. Unbekannte sind am Wochenende im Alten Land in zwei Einfamilienhäuser eingebrochen. In Hollern-Twielenfleth sind sie an der Vorderstraße eingestiegen und haben einen Tresor aus dem Haus geschafft. Im Garten wurde der geknackt. Beute: eine geringe Geldsumme und eine goldene Uhr. Schaden: rund 1.000 Euro. In Grünendeich war ein Haus am Minneweg das Ziel von Kriminellen. Aus dem Schuppen nahmen die Unbekannten...

Glosse: Packt jetzt Sylvies Zwergpudel aus?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 13.09.2013

Gehören Sie - genauso wie ich - zu den Menschen, die sich überhaupt nicht für Klatsch, Tratsch und Promi-Stories interessieren? Aber jede neue "Enthüllungserie" über Sylvie, Rafael und Sabia mit einer Mischung aus Grusel, Fremdschämen und Faszination gelesen haben? Nachdem sich jetzt auch Sylvie van der Vaarts Mutti mit sorgenvollen Gedanken zum Wohlergehen ihrer Tochter an die Leserschaft wendet, frage ich mich: Was kommt...

Einbrecher nehmen Tresor aus dem Stadeum mit

Tom Kreib
Tom Kreib | am 13.09.2013

tk. Stade. Das Stadeum in Stade wurde in der Nacht zum Freitag von Einbrechern heimgesucht. Die gelangten über den Küchentrakt ins Gebäude. Dort hebelten sie einen Tresor von der Wand. Die Einbrecher benutzen einen Peugeot-Lieferwagen vom Partyservice Waida, um ihre Beute abzutransportieren. Der gestohlene Wagen hat das Kennzeichen STD-RW 61. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei mehrere tausend Euro. Hinweise: Tel....

2 Bilder

Unilever in Buxtehude: Erst zur Schicht, dann Sport im Unternehmen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 13.09.2013

tk. Buxtehude. Fitte und gesunde Mitarbeiter sind leistungsfähiger: Der neue Gesundheits- und Fitnessraum im Buxtehuder Unilever-Werk ist daher nicht nur ein sozial vorbildliches Projekt, sondern gleichzeitig eine Investition in die Wettbewerbsfähigkeit. "Wir brauchen motivierte Kolleginnen und Kollegen, um effizient zu arbeiten", sagt Werkschef Uwe Wölfel. Betriebsrat und Management haben das Vorbildprojekt gemeinsam...

1 Bild

Ein Erfolg? Im Durchschnitt 19 Anrufsammeltaxifahrten pro Tag

Tom Kreib
Tom Kreib | am 13.09.2013

tk. Stade. Das Anrufsammeltaxi (AST) ist mit 6.840 Fahrgästen im Landkreis Stade auf Erfolgskurs. Im Vergleich zu 2011 ist die Zahl der Passagiere um fast acht Prozent gestiegen. "Das AST ist eine wichtige Säule des öffentlichen Personen-Nahverkehrs", sagt Erster Kreisrat Dr. Eckhart Lantz. Die Stader Kreisverwaltung hat die AST-Zahlen aufbereitet. Das Taxi als Nahverkehrsmittel wird am häufigsten an den Werktagen und dabei...

1 Bild

Grüne im Landkreis Stade: Teuer und nutzlos - aus der Süderelbe AG austreten

Tom Kreib
Tom Kreib | am 13.09.2013

tk. Stade. Die Fraktion der Grünen im Stader Kreistag spricht sich für eine Kündigung des Vertrags mit der Süderelbe AG aus. Im Namen seiner Fraktion zieht Ulrich Hemke eine Bilanz der bisherigen Arbeit, die nach Ansicht der Grünen für den Landkreis Stade sehr mager ausfällt. So schaffe einer der Schwerpunkte, nämlich die Logistik, wenig Arbeitsplätze, dafür aber Lärm. "Das entspricht nicht den Interessen des Landkreises...