Tom Kreib

1 Bild

Buxtehude bekommt EU-Gelder: Torfweg wird attraktiver

Tom Kreib
Tom Kreib | am 09.04.2013

tk. Buxtehude. Manchmal ist es gut, fertige Pläne für große Projekte in der Schublade zu haben, die noch auf Verwirklichung warten. Nämlich dann, wenn überraschend Fördergelder übrig geblieben sind. In Buxtehude ist das jetzt der Fall: Die Stadt bekommt aus EU-Kassen maximal 750.000 Euro, um damit den Torfweg aufzuwerten. Dafür gab es bereits Pläne, als vor einigen Jahren der EU-Fördertopf über dem Altregierungsbezirk...

1 Bild

Buxtehuder A26 Tauschhandel: Geschenke gegen Klageverzicht

Tom Kreib
Tom Kreib | am 09.04.2013

tk. Buxtehude. Das A26-Tauschhandel-Paket "Geschenke gegen Klageverzicht" ist gepackt: Nach noch unbestätigten Angaben soll feststehen, was Bund und Land der Stadt anbieten, wenn sie ihre Klage gegen die A26 vor dem Oberverwaltungsgericht zurückzieht. Und so soll es gehen: Die Este wird zumindest ein paar Mal ausgebaggert und die Fortführung der Umgehungsstraße B3neu von Neu Wulmstorf nach Ovelgönne kommt. Als "Zuckerli" für...

1 Bild

Radtour mit der Buxtehuder Stadtinfo

Tom Kreib
Tom Kreib | am 09.04.2013

tk. Buxtehude. Die Stadtinfo Buxtehude bietet erstmals geführte Radtouren ins Alte Land an. Romantische Landschaften, schöne Häuser und natürlich die Obstplantagen sind die Ziele bei verschiedenen Zwischenstopps. Es werden Touren zu unterschiedlichen Jahreszeiten angeboten. Etwa zur Blüte, im Sommer und natürlich zur Obsternte. Start ist jeweils um 10.30 Uhr am ZOB. Kinder ab acht Jahren können mit einem Erwachsenen...

Buxtehude: Vortrag für Eltern über Erziehungsfragen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 09.04.2013

tk. Buxtehude. Das Buxtehuder Netzwerk für Alleinerziehende (Nefa) bietet am Mittwoch, 17. April, einen Vortrag mit anschließender Diskussion an. Die Diplom-Psychologin Kerstin Meyer referiert über das Thema "Mein Kind das fremde Wesen". Die Veranstaltung im Stieglitzhaus, Siteglitzweg 1, beginnt um 19.30 Uhr. Es geht an diesem Abend um Dinge wie Freiheiten lassen und Grenzen setzen.

1 Bild

Bushaltestellen in Buxtehude werden behindertengerecht umgebaut

Tom Kreib
Tom Kreib | am 09.04.2013

tk. Buxtehude. Länger als ein Jahr lang wurde diskutiert, jetzt wird es konkret: Drei Bushaltestellen werden in Buxtehude behindertengerecht umgebaut. An der Bahnhofstraße bei Marktkauf und gegenüber vor der Post sowie eine Haltestelle am Alten Postweg sind jetzt dran. Dort wird auch ein Wartehäuschen gebaut. Kern der Umbaumaßnahmen: Neben so genannten taktilen Streifen im Boden, eine Hilfe für Blinde und Sehbehinderte,...

Kabarett in Buxtehude: Max Uthoff im "Forum Süd"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 08.04.2013

Buxtehude: Forum Süd | tk. Buxtehude Der Kaberattist Max Uthoff kommt mit seinem Programm "Oben bleiben" am Samstag ins Forum Süd (Torfweg) nach Buxtehude. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. Uthoff nimmt sein Publikum in das Panoptikums des alltäglichen (politischen) Wahnsinns mit.

Das Duo "Graceland" covert "Simon & Garfunkel"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 08.04.2013

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | tk. Buxtehude. Sie sind echte Ikonen: Das Folk-Rockduo Simon & Garfunkel. Die beiden Musiker Thomas Wacker und Thorsten Gray kommen den Original als Duo "Graceland" sehr nahe. Die beiden treten am Samstag, 27.Aapril um 20 Uhr im "Kulturforum" im Buxtehude auf. Mit im Gepäck haben natürlich die Kult-Klassiker wie "Mrs. Robinson" und "Bridge Over Troubled Water" und viele andere Songs, die das Duo in den 60er und 70er Jahren...

1 Bild

Wochenmarkt Altkloster: Streit jetzt beigelegt?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 08.04.2013

tk. Buxtehude/Altkloster. Ist der Streit auf dem Altkloster Wochenmarkt jetzt endgültig beigelegt? Die Marktbeschicker und die Buxtehuder Stadtverwaltung haben sich jüngst an einen Tisch gesetzt. Hintergrund: Über den abgesetzten Markt zu Silvester sowie eine Neuvermesseung von Ständen gab es teilweise Unmut 8das WOCHENBLATT berichtete mehrfach). Vereinbart wurde bei den Gesprächen eine Erweiterung der Marktzeiten am...

Einbrüche in Stader Vereinsheime

Tom Kreib
Tom Kreib | am 08.04.2013

tk. Stade.. Unbekannte haben in der Nacht zu Sonntag drei Vereinsheime in Wiepenkathen "Unter den Eichen" heimgesucht. Beim Schützenverein kamen sie nicht ins Gebäude, in einer benachbarten Lagerhalle aber schon. Offenbar gab es für die Täter dort aber nichts zu stehlen. Sie zogen zum Hundeverein weiter. Im Vereinsheim durchwühlten sie Schränke. Ob etwas fehlt, steht noch nicht fest. Die Polizei schätzt den Schaden auf...

Motorisierter Vandale ruiniert Deinster Sportplatz

Tom Kreib
Tom Kreib | am 08.04.2013

tk. Deinste. Ein unbekannter Autofahrer ist in der Nacht zum Sonntag über zwei Sportplätze in Deinste gerast und hat mit den Reifen seines Fahrzeugs die Grasnarbe aufgewühlt. Durch den motorisierten Vandalen ist ein Schaden von mehreren hundert Euro entstanden. Hinweise: Tel 04149 - 933970.

Landkreis Stade: Mit Alkohol, Drogen und zu viel Tempo unterwegs

Tom Kreib
Tom Kreib | am 08.04.2013

tk. Landkreis Stade. Raser sowie Alkohol- und Drogensünder sind der Polizei bei Verkehrskontrollen am vergangenen Wochenende im gesamten Landkreis ins Netz gegangen. Insgesamt waren acht Autofahrer waren unter Einfluss von Rauschmitteln oder Alkohol unterwegs. Keiner der Ertappten durfte weiterfahren, so Polizeisprecher Rainer Bohmbach. Auch Hobbyrennfahrern ging es an den Kragen: An mehreren Stellen im Landkreis wurde...

2 Bilder

Verkaufsoffener Sonntag in Apensen: Welchen "Glubschi" nehm' ich bloß

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.04.2013

tk. Apensen. Sie sind plüschig, knallbunt und haben Riesenaugen: "Glubschis". An ihnen kommen viele Mädels derzeit nicht vorbei. "Die sind ein richtig begehrtes Sammelobjekt", sagt Jeanette Terling-Rode, Inhaberin von "Nils Traumfabrik" in Apensen und setzt noch drauf: Die gibt's es jetzt sogar mit Glitzeraugen. Beim verkaufsoffenen Sonntag in Apensen waren die knuffigen Gesellen ein Renner. Die schwierige Frage war nur:...

10 Bilder

Verkaufsoffener Sonntag in Buxtehude ein Volltreffer

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.04.2013

tk. Buxtehude. Große Baustellen sind ein attraktiver Anziehungspunkt und wenn dazu noch an einem Sonntag die Geschäfte geöffnet sind, ist garantiert jede Menge los: Das war am vergangenen Sonntag in der Estestadt der Fall. "Buxtehude baut" war das Motto und die Menschen kamen in Scharen. Von der Bahnhofstraße in die Altstadt war Völkerwanderung angesagt. Dass es tolle Aktionen, bei Stackmann etwa eine Modenschau, oder...

Zählerableserin bemerkt Herdbrand

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.04.2013

tk. Barnkrug. Einer Zählerableseirn der EWE verdanken es Hausbesitzer in Barnkrug, dass ihr Heim nicht in Flammen aufging. Die Frau bemerkte Rauch, der aus dem Briefschlitz drang und alarmierte die Feuerwehr. Die Feuerwehr fand einen Topf auf dem eingeschalteten Herd. Die Besitzer des Hauses hatten gerade einen Spaziergang unternommen und ihr Essen vergessen.

3 Bilder

Tag der offenen Tür in Stade bei "´Hasselbring" und im neuen "Metropol"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.04.2013

tk. Stade. Erst abrocken und dann nahtlos dazu überzugehen den Garten neu zu planen. Geht nicht? Doch - im Baufachzentrum Hasselbring in Stade und nebenan in der neuen Event-Location "Metropol" war das am Sonntag kein Problem. Das neue Gewerbezentrum und die Event-Location "Metropol" wurden mit einem Tag der offenen Tür eingeweiht. Schon morgens rockte die Partyband "Route 66" und alle Dienstleister im "Metropol" hatten ihre...