Tom Kreib

Einbrecher kamen in Horneburg während der Trauerfeier ins Haus der Verstorbenen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 28.06.2013

tk. Horneburg. Das ist besonders dreist und pietätlos: Einbrecher haben am Mittwoch ein landwirtschaftliches Anwesen an der Issendorfer Straße in Horneburg durchsucht, während die verstorbene Bewohnerin beerdigt wurde. Alle Nachbarn waren auf der Trauerfeier. Was gestohlen wurde, steht nach Angaben der Polizei noch nicht fest. Zwei Männer, die zwischen 25 und 30 Jahren sein sollen, wurden gesehen. Sie sind ungefähr 1,70...

Schwerhöriger Senior überhört zwei Einschleichdiebe

Tom Kreib
Tom Kreib | am 28.06.2013

tk. Dollern. Der Bewohner (83) saß im Wohnzimmer seines Hauses in Dollern, als am Donnerstag gegen 11 Uhr zwei Einschleichdiebe eindrangen. Weil der Senior schwerhörig ist, bemerkte er die Eindringlinge nicht. Seine Frau (83), die gerade vom Einkaufen kam, stieß allerdings auf die Unbekannten. Dreist behaupteten sie, die Heizung zu überprüfen. Mit einer roten Schmuckschatulle ergriffen beide die Flucht. Die beiden Männer...

Einbruch in Kutenholzer Bäckerei

Tom Kreib
Tom Kreib | am 27.06.2013

tk. Kutenholz. Mit Brachialgewalt sind Einbrecher in der Nacht zum Donnerstag in eine Bäckerei in Kutenholz eingedrungen. Mit zwei Gullideckeln zertrümmerten sie die Verglasung der Eingangstür. Sie fanden nur einen geringen Geldbetrag. Der Schaden beträgt mehrere hundert Euro.

1 Bild

Lebensgefährlich verletzt: Fußgänger (82) in Freiburg von Auto erfasst

Tom Kreib
Tom Kreib | am 27.06.2013

tk. Freiburg. Ein Fußgänger (82) ist in Freiburg-Esch von einem Auto überfahren und lebensgefährlich verletzt worden. Der Senior war zu Fuß auf der L111 unterwegs. Er wollte zur anderen Straßenseite wechseln und übersah dabei den Renault eines Autofahrers (78) aus Oederquart. Bei dem Zusammenprall wurde der 82-Jährige auf den Geh- und Radweg geschleudert. Der lebensgefährlich verletze Senior wurde mit dem...

Zahl der Arbeitslosen nur leicht zurückgegangen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 27.06.2013

tk. Stade. Die Zahl der Arbeitslosen ist im Bezirk der Agentur für Arbeit Stade im Juni leicht gesunken. Zwischen Cuxhaven, Buxtehude, Rotenburg und Stade waren 16.256 Menschen ohne Job. Das ist ein Rückgang um 304 Personen (minus 1,8 Prozent). Die Arbeitslosenquote betrug im Juni 5,5 Prozent. Im Vergleich zum Mai ist sie zwar um 0,1 Prozentpunkte gefallen - verglichen mit dem Wert des Vorjahres (5,4 Prozent) liegt sie aber...

Jugendliche aus der Elbe grettet

Tom Kreib
Tom Kreib | am 27.06.2013

tk. Stade. Bei einer Rettungsaktion von DLRG und mehreren Feuerwehren sind am Mittwoch sieben Jugendliche und junge Erwachsene aus der Elbe gerettet worden. Der Kutter, mit dem die Gruppe auf der Elbe unterwegs war, ist gekentert. Alle wurde aus dem Wasser gerettet und von der DLRG betreut. In einem Schreiben an die Redaktion teilt der Krausander Werftbesitzer Peter Hatecke allerdings mit, dass es seine Boote und Mitarbeiter...

1 Bild

Einbrecher ergreifen in Mittelnkirchen und Wischhafen die Flucht

Tom Kreib
Tom Kreib | am 26.06.2013

tk. Mittelnkirchen/Wischhafen. Zwei Tageswohnungseinbrecher haben am Mittwochvormiitag in Mittelnkirchen und am Mittag in Wischhafen zugeschlagen. In beiden Fällen wurden die Unbekannten von den Bewohnern ertappt und ergriffen die Flucht. In Mittelnkirchen ertappte die Bewohnerin (45) den mutmaßlichen Einbrecher, als er gerade das Fleigengitter eiens Fensters aufbrach und das Fenster knacken wollte. Dummdreiste Ausrede des...

Dieseldiebe "tanken" in Nottensdorf für 500 Euro

Tom Kreib
Tom Kreib | am 26.06.2013

tk. Ntotensdorf. In einer Nottensdorfer Sandgrube haben in der Nacht zu Dienstag Dieseldiebe zugeschlagen: Sie zapften den Tank eines Radladers an. 200 Liter Diesel haben die Gauner abgefüllt. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 500 Euro.

2 Bilder

"Buxtehude ohne St. Petri? Es würde mehr als ein markantes Gebäude fehlen"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 25.06.2013

tk. Buxtehude. Welche Bedeutung hat die Kirche in einer modernen Stadt wie Buxtehude? Das wollte WOCHENBLATT-Redakteur Tom Kreib von Pastor Oliver Friedrich wissen. WOCHENBLATT: Ist die imposante St. Petri-Kirche für die Menschen in Buxtehude mehr als „nur“ ein markantes Gebäude in der Altstadt? Pastor Oliver Friedrich: Was Kirchen für die Stadt und für die Menschen sind, lässt sich vielleicht am besten erklären, wenn man...

1 Bild

Studium in Buxtehude: "Zusammen Stress, zusammen Party"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 25.06.2013

tk. Buxtehude. Wenn diese Studierenden ihrer Hochschule ein Zeugenis ausstellen würde, dann fiele die Note gut aus: Jana Peterseim (Bauen im Bestand) kommt aus München zum Studieren ins kleine Buxtehude, Nina Lutz (Bau- und Immobilienmanagement) hätte auch in ihrer Heimat, am traditionsreichen Uni-Standort Münster, bleiben können und Malik Tharia (Bauingenieur) wechselte von einer großen Technischen Universität zum dualen...

4 Bilder

"Buxtehude Arena": Die Macher suchen drei Millionen Euro Spendengelder

Tom Kreib
Tom Kreib | am 25.06.2013

tk. Buxtehude. Jetzt geht es auf die Zielgerade: Für den Bau der "Buxtehude Arena" müssen bis Ende November drei Millionen Euro an Spendengeldern eingeworben werden. Michael Schmidt, einer der Arena-Macher, der selbst eine Millionen Euro gibt, spricht mit spürbarer Begeisterung von diesem Großprojekt: "Das ist viel mehr als eine Sporthalle." Die Arena soll ein multifunktionales Veranstaltungszentrum werden. Voraussetzung...

1 Bild

Aus dem Buxtehuder Stadthaus twittert es gewaltig

Tom Kreib
Tom Kreib | am 25.06.2013

tk. Buxtehude. Das "Twitter"-Team der Buxtehuder Stadtverwaltung ist zufrieden: Seit November twittern Fachbereichsleiter Ralf Dessel und Stadtsprecherin Kerstin Geresser und mit derzeit 170 Followern und manch munteren Kurz-Dialogen sehen sie die Stadt auf einem guten Weg. "Wir wollen zusätzlich andere Kanäle nutzen", erklärt Dessel das "Twitter"-Engagement. Neben allgemeinen Infos, die auch auf der Homepage stehen, wird...

1 Bild

Stader Altstadtfest brutal: Drei Männer wurden bei Prügeleien schwer verletzt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 25.06.2013

tk. Stade. Altstadtfest mega-brutal: Ein junger Mann (16) aus Stade wurde in der Nacht zum Samstag am Rand des Stader Altstadtfestes von einem Unbekannten zusammengeschlagen. Mit schweren Kopfverletzungen kam der Jugendliche in eine Hamburger Spezialklinik. Der junge Mann traf gegenüber vom "Pastor Behrens Haus" auf seinen späteren Peiniger. Der Unbekannte urinierte dort. Nach einem Wortwechsel forderte der Mann den...

Das Fehlen des Anhängers erst nach Wochen bemerkt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 25.06.2013

tk. Buxtehude. Dass der Hänger weg ist, wurde offenbar erst nach Wochen bemerkt. Ein im Wald bei Buxtehude-Heimbruch abgestellter Anhänger der Marke Seropol Neptun (Kennzeichen STD-L 1401) ist verschwunden. Wert: rund 700 Euro. Die Diebe dürften damit schon über alle Berge sein.

1 Bild

"Domino": Neuer Verein für Jugendarbeit geht in Buxtehude an den Start

Tom Kreib
Tom Kreib | am 25.06.2013

tk. Buxtehude. Buxtehude hat einen neuen Verein: „Domino – Jugendprojekte“ hat sich zum Ziel gesetzt, mit Kindern und Jugendlichen erlebnisorientierte Projekte und Ferienfahrten zu organisieren. Rund 100 Mitglieder hat der Zusammenschluss, der jetzt offiziell an den Start geht. Was Mitglieder und Verantwortliche im Vorstand gemeinsam haben: Sie alle haben positive Erfahrungen mit dem Freizeithaus (FZH) gemacht, das von...