Tom Kreib

1 Bild

Buxtehuder Kunstpreis: Scheitern ist manchmal eine Chance

Tom Kreib
Tom Kreib | am 28.11.2017

Nach Eklat bei Verleihung: Jetzt denkt Buxtehude richtig groß Buxtehude. "Zunehmend setzt sich die Erkenntnis durch, dass im Alltag und im Berufsleben, in den Auf ein Wort Wissenschaften, in der Natur und in der Kunst Fehltritte und Irrtümer nicht nur nicht vermeidbar sind, sondern geradezu als evolutionäre Bedingung für die Entstehung von immer wieder anderen, weiterführenden Verfahren und Ergebnissen gelten können."...

Das "Buxtehuder Wintermärchen" startet Freitag

Tom Kreib
Tom Kreib | am 28.11.2017

tk. Buxtehude. Das "Buxtehuder Wintermärchen" wird am Freitag, 1. Dezember, um 15 Uhr von Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt eröffnet. Im Anschluss daran wird das erste Türchen des Adventskalenders geöffnet. Das Wintermärchen, das erstmals unter der Regie des Stadtmarketings stattfindet, wird die ganze Adventszeit bis zum 23. Dezember dauern. Das ist neu: Statt wenige Buden in der Altstadt und eines Weihnachtsmarktes,...

Bekiffter Autofahrer liefert sich Verfolgungsjagd mit sieben Streifenwagen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 28.11.2017

tk. Altes Land. Ein Autofahrer hat sich am Montagabend im Alten Land eine wilde Verfolgungsjagd mit sieben Streifenwagen aus Hamburg und dem Kreis Stade geliefert. Der Smart war Zeugen aufgefallen und ein Streifenwagen aus Buxtehude wollte das Auto auf der K39 am Elbdeich stoppen. Der Fahrer des Kleinwagens gab Gas und ignorierte Blaulicht und Martinshorn. Ein Überholmanöver der Polizei verhinderte er, indem er nach links...

Unbekannte schmeißen Scheibe der Polizeistation in Jork ein

Tom Kreib
Tom Kreib | am 27.11.2017

tk. Jork. War das dreist, dämlich oder beides? Unbekannte haben am Samstagabend die Scheibe der Eingangstür der Polizeistation in Jork an der Borsteler Reihe eingeworfen. Dabei splitterte die äußere Scheibe der Tür, die innere hielt stand. Der Schaden liegt nach Polizeiangaben bei rund 500 Euro. Hinweise: Tel. 04161 - 912970.

Jugendliche Fahrraddiebe am Buxtehuder Bahnhof

Tom Kreib
Tom Kreib | am 27.11.2017

tk. Buxtehude. Aufmerksame Zeugen hatten am Freitagabend zwei Jugendliche (16 und 17) beobachtet, die sich an den Rädern am Buxtehuder Bahnhof zu schaffen machten. Eine Streifenwagenbesatzung traf die beiden Jugendlichen in der Nähe an. Vermutlich hatten sie die Schlösser von fünf Rädern geknackt. Zwei Drahtesel konnten bereits den Besitzern zurückgegeben werden. Für drei Räder sucht die Polizei Buxtehude noch die Eigentümer.

Elf Einbrüche am Wochenende im Landkreis Stade

Tom Kreib
Tom Kreib | am 27.11.2017

tk. Landkreis. Das ist erschreckend: Am Wochenende kam es zu insgesamt elf Einbrüchen in Häuser, Wohnungen, öffentliche Einrichtungen und Firmengebäude im Landkreis Stade. In Stade drangen Einbrecher in Häuser an der Fredenbecker und Schölischer Straße  sowie "Am schwarzen Berg" ein. Was gestohlen wurde, steht noch nicht fest. In einem Haus an der Straße "Voßkuhl" erbeuteten die Täter ein Laptop und mehrere Hundert...

1 Bild

Helmut Dammann-Tamke: "Niedersachsen wird das Agrarland Nummer eins"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 24.11.2017

tk. Landkreis. Helmut Dammann-Tamke ist während einer CDU-Fraktionssitzung in Hannover am Dienstag zum stellvertretenden CDU-Fraktionsvorsitzenden und zum Sprecher für Landwirtschaft gewählt werden. Zentrales politisches Ziel der rot-schwarzen Landesregierung auf dem Agrarsektor: "Wir müssen Vertrauen zurückgewinnen," so Dammann-Tamke. Verbraucher müssten den Landwirten und der Politik und Landwirte den Politikern vertrauen...

1 Bild

Estering: BUND kritisiert den Kreis und droht mit Klage

Tom Kreib
Tom Kreib | am 24.11.2017

Heiner Baumgarten: "Unsere Gesprächsbereitschaft mit Füßen getreten" tk. Buxtehude. Im Streit um die Nutzungsausweitung des Esterings ist die nächste Eskalationsstufe erreicht: Der BUND Landesverband Niedersachsen kündigt eine Klage vor dem Verwaltungsgericht Stade an, wenn der Landkreis nicht seine erneute (zweite) Anordnung der sogenannten sofortigen Vollziehbarkeit zurücknimmt, mit der bis zu 40 Tage Nutzung auf der...

1 Bild

Heimatverein Ovelgönne beantragt Zuschuss

Tom Kreib
Tom Kreib | am 24.11.2017

75.000 Euro sind für den Weiterbau der Fachwerkkate notwendig tk. Ovelgönne. Der Heimatverein Ovelgönne beantragt einen Zuschuss von 75.000 Euro im kommenden Jahr, um die Fachwerkkate und das WC-Häuschen auf dem neuen Dorfplatz fertig zu bauen. Grund: Die Institutionen, auf die der Heimatverein bei der Finanzierung gesetzt hatte - unter anderem das Amt für regionale Landesentwicklung sowie verschiedene Stiftungen - haben...

1 Bild

Pilotprojekt im Kreis Stade: Bahn will Strecken bei Sturm sicherer machen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 24.11.2017

tk. Stade. „Wir lassen die Pendler nicht im Regen stehen. Streckensperrungen wegen umgestürzter Bäume gehören in Zukunft der Vergangenheit an", sagt der Stader CDU-Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann dem WOCHENBLATT. Der Politiker saß gemeinsam mit Vertretern der Bahn und vom Naturschutzamt des Landkreises Stade am runden Tisch, zu dem der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Enak Ferlemann (CDU),...

2 Bilder

Wieder Ärger im Buxtehuder Skandalhochhaus: Stadt übt Druck auf Besitzer aus

Tom Kreib
Tom Kreib | am 24.11.2017

Schröderstraße 9 in Buxtehude: Verwaltung sucht Sven Basner und stellt Post öffentlich zu tk. Buxtehude. Die Buxtehuder Stadtverwaltung muss dringend mit Sven Basner, dem Besitzer des Hochhauses Schröderstraße 9, reden. Weil er an seiner gemeldeten Hamburger Anschrift offenbar nicht mehr lebt und die Recherche zu seinem Aufenthaltsort ins Leere lief, wurde ein Schreiben an Basner per amtlicher Bekanntmachung öffentlich...

1 Bild

Ein Dankeschön an die Buxtehuder Ehrenämtler

Tom Kreib
Tom Kreib | am 24.11.2017

Die Ehrenamtsakademie bringt engagierte Menschen zusammen nw/tk. Buxtehude. „Buxtehude wäre ohne Sie viel ärmer. Sie sind eine wahrhaftige Bereicherung für unsere Hansestadt.“ Mit diesen Worten hat Buxtehudes Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt allen Buxtehuder Ehrenamtlichen anlässlich der Eröffnung der 3. Buxtehuder Ehrenamtsakademie gedankt. Die Veranstaltung wurde gemeinsam von der Stadt und der Volkshochschule...

Kein Führerschein und unter Drogen: 16-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Tom Kreib
Tom Kreib | am 23.11.2017

tk. Stade. Dieser Verkehrssünder ist erst 16 Jahre alt und hat es seit Donnerstagnacht gleich einer ganze Reihe von Ermittlungsverfahren zu tun. Eine Streifenwagenbesatzung wollte in Stade ein Auto anhalten und kontrollieren. Der Fahrer gab Gas. Es entwickelte sich eine wilde Verfolgungsjagd durch die Stadt. Der jugendliche Raser überfuhr Ampeln und ignorierte das Blaulicht. Am Ende der Harburger Straße prallte das Auto...

Einbrüche in Buxtehude und Harsefeld

Tom Kreib
Tom Kreib | am 23.11.2017

tk. Landkreis. Einbrecher haben in der Nacht zu Mittwoch eine Garage in Buxtehude an der Straße Sagekuhle aufgebrochen. Sie entwendeten zwei Fahrräder und zwei Stromerzeuger. Der Schaden beträgt nach Polizeiangaben rund 1.000 Euro. In derselben Nacht sind Unbekannte in Harsefeld in einen Autohandel an der Straße Martenskamp eingedrungen. Sie nahmen Werkzeug mit. Schaden: mehrere Tausend Euro.

Unfallflucht in Harsefeld: Mopedfahrer verletzt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 23.11.2017

tk. Harsefeld Bei einem Unfall ist ein 18-jähriger Mopedfahrer in Harsefeld auf der Straße Oberdorf verletzt worden. Ein unbekannter Autofahrer hatte ihm die Vorfahrt genommen. Der Fahrer des Kleinkraftrades stürzte und wurde leicht verletzt. Der Unfallverursacher flüchtete. Hinweise: Tel. 04164 - 909590.