Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

23. Deutscher Mühlentag: Technische Denkmäler in der Region Stade und Buxtehude zu besichtigen

Wann? 16.05.2016 11:00 Uhr

Wo? Wassermühle Ovelgönne, Hemberg 7, 21614 Buxtehude DE
Wasser aus dem Mühlenteich treibt das Rad der Mühle von 1674 in Ovelgönne an (Foto: tk)
Buxtehude: Wassermühle Ovelgönne | (bo). Bundesweit findet am Montag, 16. Mai, der 23. Deutsche Mühlentag statt. Die technischen Denkmäler öffnen ihre Türen für Besucher. Auch in der Region Stade und Buxtehude haben Interessierte Gelegenheit, bei Führungen etwas über die Bedeutung, Geschichte und Funktionen der "ältesten Kraftmaschine der Menschheit" zu erfahren.
• Wassermühle in Buxtehude-Ovelgönne: ab 10 Uhr zur Besichtigung geöffnet; Mahl- und Backtag von 15 bis 17 Uhr
• Windmühle "Aurora" in Jork-Borstel: als Restaurant verpachtet; Besucher haben jedoch freien Zugang auf die Galerie
• Windmühle "Venti Amica" in Hollern-Twielenfleth: Führungen; bei gutem Wind wird mit Windkraft gemahlen
• Wassermühle Moisburg: geöffnet von 11 bis 17 Uhr; Mühlenführungen um 12.30, 14.30 und 16.30 Uhr; Mahlvorführungen von 13 bis 16 Uhr; Aktionen für Kinder; Café; Eintritt: 3 Euro
• Windmühle "Amanda" in Düdenbüttel-Grefenmoor: geöffnet ab 11 Uhr; Fest mit Musik-Frühschoppen, Flohmarkt, Imbiss und Kaffee, ab 14 Uhr Ponyreiten für Kinder
• Windmühle "Anna Maria" in Mulsum: geöffnet ab 11 Uhr; Besichtigung; Ausstellungen; Kaffee und Kuchen
• Windmühle "Henriette" in Bremervörde-Elm: geöffnet von 11 bis 18 Uhr; Führungen; Kaffee und Kuchen ab 14 Uhr
• Detaillierte Infos auf www.muehlen-dgm-ev.de