Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Abendmusik in Buxtehude mit den "Biblischen Liedern" von Antonin Dvorak

Wann? 30.07.2016 20:00 Uhr

Wo? St. Petri-Kirche, Kirchenstraße, 21614 Buxtehude DE
Thomaskantor, Dirigent und Bariton Gotthold Schwarz aus Leipzig (Foto: privat)
Buxtehude: St. Petri-Kirche | bo. Buxtehude. Eine Abendmusik bei Kerzenschein erklingt am Samstag, 30. Juli, um 20 Uhr in der St. Petri-Kirche in Buxtehude. Der Leipziger Bariton Gotthold Schwarz, Sybille Groß (Orgel) und Barbara Hofmann (Gambe) führen um 20 Uhr ein vielseitiges Programm mit Musik aus Barock und Romantik auf.
Im Mittelpunkt stehen die "Biblischen Lieder" von Antonin Dvorak (1841-1904). Während seines Amerika-Aufenthaltes vertonte Dvorak mit großem musikalischen Ideenreichtum Bibel- und Psalmtexte in zehn populären Liedern. Die Übertragung des Klavierparts auf die Furtwängler-Orgel in der St. Petri-Kirche bietet durch die romantischen Klangfarben der Orgel einen besonderen Reiz.
Außerdem sind barocke Konzerte von Claudio Monteverdi, Heinrich Schütz und Antonio Rosetti zu hören. Gotthold Schwarz, der im Juni zum neuen Thomaskantor in Leipzig berufen wurde, musiziert Werke von Johann Sebastian Bach.
• Eintritt: frei; um Spenden wird gebeten.