Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Aktion "Kauf ein Teil mehr" für die Buxtehuder Tafel

Tafel-Team. Rotaract-Mitglieder und Markauf-Geschäfsleiter Hauke Scheepker (li.) hoffen auf viele Spenden (Foto: Rotaract)
tk. Buxtehude. Beim Einkaufen etwas Gutes tun: Der Rotaract Club Buxtehude ruft am Samstag, 15. November, zur Aktion "Kauf ein Teil mehr" im Marktkauf an der Bahnhofstraße auf. Von 8 bis 20 Uhr stehen hinter dem Kassenbereich ehrenamtliche Mitarbeiter der Buxtehuder Tafel. Dort können haltbare Lebensmittel oder Hygieneartikel in einen Einkaufswagen gelegt werden.

Die Aktion der Nachwuchs-Rotarier findet seit 2006 statt. Die Zahl der Bedürftigen, die von der Buxtehuder Tafel versorgt werden, steigt. Jedes einzelne Teil, das gespendet wird, hilft, die Not von Menschen zu lindern. Im Eingangsbereich verteilen Rotaract-Mitglieder am Samstag Handzettel und machen auf die Spendenaktion aufmerksam.