Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Bahn-Nostalgie am zweiten Advent

Wann? 09.12.2012

Wo? Bahnhof Süd, Harsefeld DE
Harsefeld: Bahnhof Süd | jd. Harsefeld. Ein ganz besonderes „Fahr-Feeling“ erwartet Eisenbahn-Fans am zweiten Adventssonntag, 9. Dezember: Viermal startet der historische WUMAG-Triebwagen aus dem Jahr 1926 zu Nostalgie-Fahrten von Harsefeld nach Buxtehude. Auch der Nikolaus ist dann mit der Museumsbahn unterwegs, um Naschsachen an die Kinder zu verteilen.
Außerdem stehen die Tore des Vereinsgeländes der „Buxtehuder-Harsefelder Eisenbahnfreunde“ (BHEF) offen: Es finden Draisinenfahrten statt und das Kleinbahn-Museum entführt die Besucher in die Welt der Eisenbahngeschichte auf der Stader Geest. Im Lokschuppen werden Kaffee und Kakao sowie Glühwein und Kinderpunsch serviert.
• Abfahrten aus Harsefeld: 9.58 Uhr, 11.58 Uhr, 13.58 Uhr und 15.58 Uhr. Abfahrten aus Buxtehude: 10.30 Uhr, 12.30 Uhr, 14.30 Uhr und 16.30 Uhr.
• Erwachsene zahlen für die Hin- und Rückfahrt 6 Euro, Kinder bis 11 Jahre 3 Euro. Eine Familienkarte (bis zu drei Kinder) gibt es zum Preis von 16 Euro.