Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Barkassen-Fahrten zwischen Hamburg und Buxtehude

Wann? 02.02.2015

Wo? Hafen, Am Hafen, 21614 Buxtehude DE
Die traditionelle Barkasse "Hanseat" hat im Buxtehuder Hafen festgemacht (Foto: madle-fotowelt)
Buxtehude: Hafen | bo. Buxtehude. Im Frühjahr beginnt die Saison der Barkassen-Fahrten zwischen Buxtehude und Hamburg. Die "Hanseat" schippert erstmals am Mittwoch, 15. April, in gemütlichem Tempo auf Este und Elbe und verbindet die beiden Hansestädte miteinander. Der Kartenvorverkauf beginnt am Montag, 2. Februar, in der Stadtinformation am ZOB Buxtehude, Viverstraße 1, Tel. 04161 - 501-2345.
Von der Wasserseite aus erleben die Fahrgäste das idyllische Alte Land, passieren das Este-Sperrwerk an der Sietas-Werft und können den Blick auf Blankenese, das Airbus-Werk und den Museumshafen Övelgönne genießen. Die "Hanseat" legt vormittags an den St.-Pauli-Landungsbrücken in Hamburg ab und kehrt nachmittags von Buxtehude nach Hamburg zurück. Bis Ende September gibt es mehrere Fahrten pro Monat. Sie sind in beide Richtungen auch einzeln buchbar.
• Die einfache Fahrt kostet 24 Euro (Kinder/Studenten 12 Euro).