Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Buxtehude - eine kleine Stadt": Fotografien von Dirk Reinartz im Kulturforum

Nächster Termin: 30.06.2017

Wo? Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, 21614 Buxtehude DE
Der Buxtehuder Buchhändler Winfried Ziemann, fotografiert von Dirk Reinartz (Foto: Karin Reinartz)
Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Eine Ausstellung mit Fotografien von Dirk Reinartz wird am Sonntag, 11. Juni, um 11 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, eröffnet. Unter dem Titel "Buxtehude - eine kleine Stadt" werden Fotos aus der Estestadt und von seinen Bürgern gezeigt.
Reinartz (1947-2004) lebte in Buxtehude und war ein Ausnahmefotograf, der sensationelle Momente und ästhetische Stilisierung vermied. Er rückte den Fokus auf das Dokumentarische. Fotografieren hieß für ihn, Stellung zu beziehen. Dafür entwickelte er eine eigene künstlerische Bildsprache.
Reinartz arbeitete für große Magazine wie den "Stern", "Der Spiegel", "Die Zeit", "GEO" und "Life". Die meisten seiner Reportagen standen im politischen Bezug zu Deutschland und seiner Geschichte.
• Die Ausstellung läuft bis Sonntag, 27. August; Öffnungszeiten: Freitag bis Sonntag von 14 bis 18 Uhr; www.kulturforum-hafen.de