Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buxtehudes Kultkonzert: Vorverkauf für "Rock meets Classic" beginnt

Peter Schmidt dirigiert das "Sponsoren-Orchester". Ohne Unterstützung wäre "Rock meets Classic" nicht möglich.

tk. Buxtehude. Das Kultkonzert "Rock meets Classic" startet wieder durch. Am Mittwoch, 8. Juli, beginnt um 10 Uhr der Vorverkauf in der Buxtehuder Stadtinfo (Viverstr. 1). Am Samstag und Sonntag, 3. und 4. Oktober, stehen dann wieder das Jugend-Sinfonie-Orchester und Leitung von Jan Angermüller und die "Buxtehduer Allstars" auf der Bühne.

"Ein großer Dank geht an unsere Sponsoren", sagte "Rock meets Classic"- Organisator Peter Schmidt. Ohne finanzielle Hilfe wäre die Erfolgsgeschichte nicht möglich. Denn kostendeckend kann die Halepaghen-Aula nicht gerockt werden.
in diesem Jahr können sich die Musikfans auf ein Bee Gees-Medley freuen, Leonard Cohens "Suzanne" und "Rosanne" von Toto. Als Gäste werden "Le Fly" die Bühne entern.

Das Konzert am Samstag beginnt um 20.30 Uhr, am Sonntag um 17 Uhr. Tickets ausschließlich bei der Stadtinfo. Tipp: Wer am Samstag dabei sein will, muss sich sputen. Die Karten sind sehr schnell vergriffen.

• Das sind die Sponsoren: Else-und Heinrich Klindworth Stiftung, Este Shipping, Unilever, HBI Hausbau- und Immobiliengesellschaft Nottensdorf, Stadtwerke Buxtehude, Klaus Böcker GmbH, Sparkasse Harburg Buxtehude, Signal-Iduna Agentur Hirschböck, Mercedes Tesmer, Eisbär Eis, Immobiliengesellschaft Am Alten Rathaus.