Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Dem Nagelpilz den Nährboden entziehen - Vortrag beim DRK in Buxtehude

Wann? 08.07.2014 17:00 Uhr

Wo? DRK-Haus, Bleicherstraße 15, 21614 Buxtehude DE
Buxtehude: DRK-Haus | Zu einem kostenfreien Vortrag zum Tabuthema Nagelpilz lädt der DRK Ortsverein Buxtehude am Dienstag, 8. Juli, um 17 Uhr in die Bleicherstraße 15 A ein. Eine Chance, Nagelpilz zu besiegen, besteht darin, dem Pilz den Nährboden zu nehmen und die Keratine der Haut und Nägel so zu verändern, dass die Pilzsporen dort keinen Nährboden finden. Das ist durch eine spezielle Bearbeitung der Nägel möglich. Diese Methode wurde in Israel entwickelt, denn die Dermatologen am Toten Meer sind erfahrene Partner, wenn es um Behandlungsmethoden der Haut- und Pilzerkrankungen geht. Diese Erfolge sind in Deutschland weitgehend unbekannt.
Teilnehmer bekommen Infos über Nagel- und Fußpilz, lernen die Technik der Nagelbearbeitung kennen und erhalten Tipps zum Schutz vor dieser Erkrankung. Wegen begrenzter Patzkapazität Anmeldung Tel. 0171-4885745.