Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Die Faszination im Kleinen: Modellbahn- und Spielzeugbörse in der Buxtehuder Festhalle

Wann? 13.05.2018

Wo? Festhalle, Hansestraße 16, 21614 Buxtehude DE
Modellbahnen in vielen Spurbreiten und Modellautos sind die Schwerpunkte der Börse (Foto: Lübker Veranstaltungen)
Buxtehude: Festhalle | bo. Buxtehude. Das lässt die Herzen von Modellbahn-Freunden und Sammlern höher schlagen: Am Sonntag, 13. Mai, öffnet die Festhalle an der Hansestraße in Buxtehude ihre Türen für eine große Modellbahn- und Spielzeugbörse. Von 11 bis 17 Uhr präsentieren die Aussteller eine Vielzahl an Bahnen in allen Spurweiten. Angefangen von der Märklin "mini-club" über die Spur "H0" bis zur großen LGB-Spur erwartet die Besucher eine umfangreiche Auswahl.
Wer fündig geworden ist, kann seine gebrauchte Neuanschaffung auf einer Teststrecke gleich auf die Funktionstüchtigkeit hin überprüfen. Nicht nur Kaufen ist möglich: Besucher können ihre Modellbahn oder -Teile mitbringen und versuchen, diese den Händlern zum Tausch oder Kauf anzubieten. Erfahrene Modelleisenbahner geben Einsteigern außerdem gerne Tipps.
Einen weiteren Schwerpunkt der Börse bilden Modellfahrzeuge, darunter insbesondere Sonder- und Werbemodelle.
• Eintritt: 4 Euro (Kinder bis zehn Jahre frei); Infos auf www.spielzeugboersen.com. Veranstalter ist die IG Modellbahnfreunde Norddeutschland (Lübker Veranstaltungen).