Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Die Fledermaus": Strauß-Operette auf der Halepaghen-Bühne

Wann? 19.01.2015 20:00 Uhr

Wo? Halepaghen-Bühne, Konopkastraße 5, 21614 Buxtehude DE
In das goldene Operettenzeitalter entführen Wiener Solisten in der "Fledermaus" von Johann Strauß (Foto: Konzertdirektion Schmidtke)
Buxtehude: Halepaghen-Bühne | bo. Buxtehude.Den Operetten-Klassiker "Die Fledermaus" von Johann Strauß führen Wiener Solisten, Chor und ein großes Orchester am Montag, 19. Januar, um 20 Uhr auf der Halepaghen-Bühne in Buxtehude, Konopkastraße 5, auf. Neben dem "Zigeunerbaron" und "Eine Nacht in Venedig" zählt die 1874 in Wien uraufgeführte "Fledermaus" zu den Höhepunkten des goldenen Operettenzeitalters.
In der musikalischen Verwechslungskomödie dürfen sich die Zuschauer über Irrungen und Wirrungen, die ein Ränkespiel verursacht, amüsieren. Zum Inhalt: Bevor Gabriel von Eisenstein eine Gefängnisstrafe antreten muss, will er sich eine Nacht lang auf dem Fest des Prinzen Orlofsky vergnügen. Währenddessen beginnt Dr. Falke aus Rache ein Techtelmechtel mit Eisensteins Ehefrau.
• Karten ab 29 Euro gibt es im Vorverkauf im Kulturbüro, Rathaus Buxtehude, Breite Straße 2, Tel. 04161 - 501-2323.