Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Die Zimtläden": Lesung mit Horst Niebuhr und Matthias Schlicht

Wann? 26.01.2013 20:00 Uhr

Wo? Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, 21614 Buxtehude DE
Matthias Schlicht (Foto), Pastor der Buxtehuder St. Paulus-Kirche, liest im Dialog mit Horst Niebuhr (Foto: Matthias Schlicht)
Buxtehude: Kulturforum am Hafen | Aus dem Buch "Die Zimtläden" von Bruno Schulz lesen Lektor Horst Niebuhr und Pastor Matthias Schlicht im Dialog am Samstag, 26. Januar, um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, in Buxtehude. In einer Reihe phantastischer Erzählungen beschreibt der Autor die versunkene Welt eines galizischen Städtchens und seiner wunderlichen Bewohner. Wuchernde Gärten und labyrinthartige Häuser schaffen eine geheimnisvolle Aura, in der verwirrende Verwandlungen vor sich gehen und Schein und Wirklichkeit verschwimmen.
Bruno Schulz (1892 - 1942) wurde als Sohn eines jüdischen Tuchhändlers in Drohobycz im damals österreich-ungarischen Galizien geboren. "Die Zimtläden" machten ihn 1934 berühmt.
• Eintritt 10 Euro.