Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Erste Stackmann-Buchmesse in Buxtehude mit Lesungen, Buchvorstellungen und tollen Events

Wann? 28.10.2017 18:30 Uhr

Wo? Stackmann, Lange Straße 39, 21614 Buxtehude DE
Boris Entrup ist nicht das erste Mal in Buxtehude. Wie vor zwei Jahren schminkt der Make-up-Artist live bei Stackmann und stellt sein neues Buch vor (Foto: archiv)
Buxtehude: Stackmann | bo. Buxtehude. Darauf dürfen sich Literatur-Interessierte freuen: Mit zahlreichen Events feiert Stackmann Buch & Papier die erste Buchmesse in Buxtehude. Von Samstag, 28. Oktober, bis Samstag, 11. November, organisiert das Fachgeschäft Buchvorstellungen, Lesungen, Mitmach- und Gewinnaktionen.
Lesenswerte Neuerscheinungen des Herbstes stellt Annemarie Stoltenberg zum Auftakt am Samstag, 28. Oktober, um 18.30 Uhr vor (Eintritt: 10 Euro inkl. Getränke und Snacks). Anne Jacobs liest am Montag, 30. Oktober, um 19.30 Uhr aus ihrem Roman "Das Erbe der Tuchvilla" (Eintritt: 10 Euro inkl. Getränke). Bestseller-Autorin Eva Almstädt trägt am Freitag, 3. November, um 19.30 Uhr Passagen aus ihrem Krimi "Ostseejagd" vor (Eintritt: 10 Euro inkl. Getränke). Silvia Furtwängler stellt im Diavortrag am Samstag, 4. November, um 11 Uhr ihre Reiseerzählung "Auf Hannibals Fährte" vor. Hendrik Berg präsentiert am Sonntag, 5. November, um 14 Uhr sein Buch "Küstenfluch".
Kinder gehen am Mittwoch, 8. November, von 15 bis 18 Uhr auf große "Lego® Schnitzeljagd". Wer Quizfragen zu den Büchern löst und eine Bauaufgabe mit den Steinen meistert, kann tolle Preise gewinnen.
Der bekannte Make-up-Artist Boris Entrup (Foto) ist am Donnerstag, 9. November, um 17 Uhr zu Gast. Er hat seinen neuen Ratgeber "Easy Make-up - Über 30 Beauty-Tutorials für den perfekten Look" im Gepäck und schminkt live. Schauspieler und Gourmet Andreas Hoppe stellt am Freitag, 10. November, um 16 Uhr "Das Sizilien Kochbuch" mit kleinen kulinarischen Kostproben vor. Kinder kommen am Samstag, 11. November, noch einmal auf ihre Kosten: Zum 50-jährigen Jubiläum des Kinderbuchs "Frederik die Maus" führen zwei Schauspieler und ein Pantomime um 11 Uhr ein poetisches Theaterstück auf.
Alle Veranstaltungen finden im Atrium des Modehauses Stackmann, Lange Straße 39-45, statt. Eine Glücksrad-Aktion am Freitag, 3. November, und Gewinnspiele runden das Programm ab.
• Eine Anmeldung ist erforderlich für die Buchbesprechung am 28. Oktober, die Lesungen am 30. Oktober und 3. November sowie das Theaterstück am 11. November. Anm.: ( 04161 - 506679, E-Mail an r.bockelmann@stackmann.de.