Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Erstmals Selbsthilfegruppe in der Region für Betroffene mit Spätfolgen von Kinderlähmung

Bremervörde: Restaurant "Haus am See" | bo. Bremervörde. Unter dem Dach des Bundesverbandes Polio soll in der Region Stade/Cuxhaven/Zeven eine Selbsthilfegruppe für Personen, die an Spätfolgen von Kinderlähmung leiden, gegründet werden. Geplant sind Treffen jeweils am ersten Freitag im Monat um 16 Uhr im Restaurant "Haus am See", Huddelberg 15, in Bremervörde.
• Auskunft und Anmeldung bei Inge Grosse-Wolter, Tel. 04282 - 593434, E-Mail igrosse-wolter@t-online.de.