Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Fledermäusen auf der Spur: "Batnight" auf dem Waldfriedhof in Buxtehude

Wann? 21.08.2015 19:30 Uhr

Wo? Waldfriedhof, Heitmanns Weg, 21614 Buxtehude DE
Der "Große Abendsegler" ist eine Fledermausart, die sich in Wäldern wohlfühlt (Foto: Peter Klug)
Buxtehude: Waldfriedhof | bo. Buxtehude. Die Fledermäuse auf dem Buxtehuder Waldfriedhof werden am Freitag, 21. August, aufgespürt. Die Friedhofsverwaltung und die Ökologisch Fledermauskundliche Arbeitsgemeinschaft Buxtehude ÖFLAG laden um 19.30 Uhr zur "Batnight" ein. Die zweistündigen Exkursion beginnt mit einem Vortrag in der Friedhofskapelle am Heitmanns Weg. Peter Klug erklärt den Mythos Fledermaus und gibt Einblicke in die faszinierende Welt und Lebensweise der Nachtjäger. Danach führt die Exkursion über den Friedhof bis in den Neukloster Forst, wo die Ultraschallrufe der Feldermäuse mit BAT-Detektoren hörbar gemacht werden.
Das Verwaltungsteam des Waldfriedhofs engagiert sich besonders für den Naturschutz und freut sich, dass inzwischen sechs Fledermausarten auf dem 140.000 Quadratmeter großen Areal kartiert werden konnten.
• Teilnahme kostenlos, Anmeldung nicht erforderlich; Teilnehmer sollten eine Taschenlampe mitbringen.