Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen: Heilpraktikerin Gundula Dultz nutzt in Behandlungen die Kraft von Heilkräutern und gibt Kräuterseminare

Von der Kraft der Heilkräuter begeistert: Heilpraktikerin Gundula Dultz (Foto: wd)
Johanniskraut gegen Depressionen, Ringelblume gegen Entzündungen: Die Wirkung von Heilkräutern ist seit Jahrtausenden bekannt. "Schon in den indischen Veden wird auf die Kraft der Heilkräuter hingewiesen", sagt Gundula Dultz, psychologische Beraterin und Heilpraktikerin in Buxtehude, Melckerstieg 20d. Nach rund 30 Jahren Berufserfahrung hat sie vor etwa vier Jahren begonnen, sich zunehmend mit Heilkräutern zu beschäftigen und sie in ihren Behandlungen anzuwenden. Jetzt bietet die Heilpraktikerin in ihrem rund 1000 Quadratmeter großen Wildkräutergarten in Buxtehude auch Räucherseminare an.
"Ich habe schon immer gerne mit Alternativen zur Schulmedizin wie Bachblüten und Schüsslersalzen gearbeitet", berichtet Gundula Dultz. "Von Heilkräutern bin ich regelrecht begeistert, es ist - wie das Sprichwort sagt - gegen jede Krankheit ein Kraut gewachsen." Durch das Räuchern könne der menschliche und auch tierische Körper die Moleküle der Kräuter aufnehmen, so dass diese ihre Wirkung besonders gut entfalten können. "Kapuzinerkresse z.B. wirkt antibiotisch, blutreinigend und gegen Depressionen", so Gundula Dultz. "Spitzwegerich, der an vielen Wegen steht, lindert seelischen Kummer, Löwenzahn und auch Brennnessel spenden Kraft und Energie , um nur einges zu nennen."
Die Heilpraktikerin stellt bei Bedarf gerne individuelle Mischungen zusammen. Zusätzlich sind die Kräutermischungen eine gute Ergänzung zur Energiearbeit, die Gundula Dultz seit vielen Jahren anbietet. Auch als erfahrene psychologische Beraterin z.B. in Lebenskrisen oder schwierigen Entscheidungen sowie für Coaching steht Gundula Dultz bei Bedarf sehr gerne zur Verfügung.
Das nächste Räucherseminar findet am Samstag, 5. August, 14 bis 18 Uhr statt. Anmeldung und weitere Informationen unter Tel. 04161-63260 und
www.gundula-dultz.de.