Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hausmesse in der Malerschule Buxtehude

Wann? 26.10.2013 10:00 Uhr

Wo? Malerschule, Hafenbrücke, 21614 Buxtehude DE
Jörg Jacob Basedahl und sein Team haben für die Hausmesse ein interessantes Programm vorbereitet
Buxtehude: Malerschule | tk. Buxtehude. Sie ist die älteste, private Meisterschmiede Deutschlands für Maler und Lackierer - und dabei immer auf dem neuesten Stand. Die Malerschule Buxtehude lädt am Samstag, 26. Oktober, von 10 bis 17 Uhr zur Hausmesse ein.
Diese Veranstaltung ist nicht nur für die angehenden Meister und ein Fachpublikum interessant. Jeder, der sich über Farben und aktuelle Trends zur Gestaltung informieren will, ist in der Malerschule richtig. Jörg Jacob Basedahl und sein Team haben eine interessante Hausmesse vorbereitet.
Folgende Unternehmen sind in diesem Jahr mit dabei: Caparol, Jotun, Geiger, Wistoba, Tapetenwechsel, MIPA AG, Berufsbekleidung Buxtehude, Akzo Nobel Deco GmbH, Mega eG Hamburg, Hotze, Neuhaus Handelsvertretung OHG, Erfurt & Sohn KG, Pufas Werk KG, Suding & Soeken.
Das neue Semester für rund 50 angehende Meisterinnen und Meister hat gerade begonnen. Nur wenige Monate haben sie Zeit, sich auf ihre anstehenden Prüfungen vorzubereiten. Die Hausmesse ist für sie eine gute Gelegenheit, mit Vertretern verschiedener Firmen ins Gespräch zu kommen.
Besucher, die sich für die Malerschule, ein denkmalgeschütztes Gebäude am Buxtehuder Hafen interessieren, können dieses liebevoll sanierte architektonische Kleinod bei Führungen besichtigen.
Außerdem ist die Hausmesse eine gute Gelegenheit für Gesellen aus dem Maler- und Lackiererhandwerk, sich über die Möglichkeiten, in Buxtehude den Meisterlehrgang zu besuchen, zu informieren.