Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Ich bin wie ihr": Komödie in Buxtehude um drei Gattinnen von Ex-Diktatoren

Wann? 19.11.2014 20:00 Uhr

Wo? Halepaghen-Bühne, Konopkastraße 5, 21614 Buxtehude DE
Saskia Valencia (li.) und Reinhild Solf sind in den Rollen von Leila Trabelsi und Margot Honecker zu sehen (Foto: Oliver Fantitsch)
Buxtehude: Halepaghen-Bühne | bo. Buxtehude. Drei ehemalige "First Ladys" geben sich am Mittwoch, 19. November, ein Stelldichein in Buxtehude. In der bitterbösen Komödie "Ich bin wie ihr - Ich liebe Äpfel" von Theresia Walser liefern sich Margot Honecker, Imelda Marcos und Leila Trabelsi um 20 Uhr auf der Halepaghen-Bühne, Konopkastraße 5, einen verbalen Schlagabtausch und stellen fest, dass sie es als Gattinnen von Ex-Diktatoren nicht leicht haben. Unter der Regie von Hans Hollmann spielen Doris Kunstmann, Saskia Valencia und Reinhild Solf.
Zum Inhalt: Während die Ehefrauen der ehemaligen Staatsoberhäupter der DDR, der Philippinen und von Tunesien auf ihre Pressekonferenz warten, versuchen sie sich gegenseitig zu übertrumpfen. Der Dolmetscher spielt dabei eine sehr spezielle Rolle. Das Stück besticht durch funkelnde Schlagfertigkeit und zynische Dialoge.
Um 19 Uhr findet in der Halepaghen-Schule ein Vorspiel statt.
• Eintrittskarten ab 13 Euro gibt es im Kulturbüro im Rathaus Buxtehude, Breite Str. 2, Tel. 04161 - 501-2323.