Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

International Music Festival 2014: Hochkarätige Klassikkonzerte in Buxtehude und Jork

Wann? 17.07.2014

Wo? Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, 21614 Buxtehude DE
Die russische Kammerphilharmonie St. Petersburg bestreitet die "Russische Nacht" auf dem Gelände der Reederei NSB in Buxtehude (Foto: Alex Neroslawksi)
Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Liebhaber klassischer Musik dürfen sich in diesem Sommer wieder auf ein besonderes Event in Buxtehude freuen: Das "International Music Festival" unter Leitung des Starpianisten Haiou Zhang und Dieter Klar, Präsident des Buxtehuder Kulturforums, geht in die nächste Runde und gibt insbesondere jungen, begabten Künstlern eine Möglichkeit, ihr Talent zu präsentieren. Von Donnerstag, 17. Juli, bis Sonntag, 27. Juli, finden an verschiedenen Spielstätten in Buxtehude und Jork hochkarätige Konzerte statt, u. a. veranstalten drei der Festival-Sponsoren, die Unternehmen NSB, Pioneer und Implantcast, Fabrikkonzerte. Höhepunkt ist die Open-Air-Gala auf dem NSB-Gelände am Samstag, 19. Juli, bei der die Russische Kammerphilharmonie St. Petersburg und Haiou Zhang Tschaikowskys Ouvertüre "1812" und Rachmaninows Klavierkonzert Nr. 3 spielen. Der Kartenvorverkauf für das Festival hat begonnen.
• Tickets und Infos bei der Stadtinformation am ZOB Buxtehude, Viverstraße 1, Tel. 04161 - 501-2345, E-Mail stadtinfo@stadt.buxtehude.de
• Web-Tipp: www.klassik-buxtehude.de