Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

International Music festival: Russischer Tango mit dem "Kibardin Quartett" in Buxtehude

Wann? 16.08.2017 20:00 Uhr

Wo? Sparkasse Harburg-Buxtehude, Bahnhofstraße 16, 21614 Buxtehude DE
Das "Kibardin Quartett" gibt ein "Factory Concert" im Rahmen des "International Music festival" (Foto: Kibardin Quartett)
Buxtehude: Sparkasse Harburg-Buxtehude | bo. Buxtehude. Beim "International Music festival" trifft am Mittwoch, 16. August, in Buxtehude südamerikanisches Temperament auf russische Seele. Das "Kibardin Quartett" spielt im "Factory Concert" um 20 Uhr in der Sparkasse Harburg-Buxtehude, Bahnhofstr. 16-18, russischen und argentinischen Tango.
Auch Osteuropa wurde einst vom Tango-Fieber angesteckt und entwickelte eine ganz eigene Kultur. Der in Sibirien geborene Efim Jourist (1947-2007) galt als "Paganini des Bajans", des russischen Knopfakkordeons. Mit einer Hommage an den begnadeten Musiker und Komponisten gastiert das "Kibardin Quartett" in der Sparkasse. In effektvollen Arrangements mit musikalischer Poesie präsentieren sie klassische russische Melodien sowie Kompositionen des Argentiniers Astor Piazzolla.
Das Quartett besteht aus Michael Kibardin (Violine), Jens-Uwe Popp (Gitarre), Guido Jäger (Kontrabass) sowie dem Bajan-Spieler und Preisträger des New Yorker Wettbewerbs "Golden Accordion" Alexander Pankow.
• Eintritt: 15 Euro; Kartenvorverkauf im Servicecenter Kultur & Tourismus im Rathaus Buxtehude, Breite Str. 2, Tel. 04161 - 5012345, E-Mail stadtinfo@stadt.buxtehude.de.