Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Konzert an drei Orgeln und Querflöte in der St. Petri-Kirche

Wann? 24.05.2014 18:00 Uhr

Wo? St. Petri-Kirche, Kirchenstraße, 21614 Buxtehude DE
Alexander Käberich (Querflöte) gestaltet das Konzert mit der Buxtehuder Kirchenkreiskantorin Sybille Groß (Orgel) in der St. Petri-Kirche (Foto: oh)
Buxtehude: St. Petri-Kirche | bo. Buxtehude. Pfeifen- und Flötentöne mischen sich im Konzert am Samstag, 24. Mai, um 18 Uhr in der St. Petri-Kirche in Buxtehude. Alle drei Orgeln der Kirche kommen zum Einsatz: Auf der kleinen Truhenorgel erklingt zusammen mit der Querflöte Frühklassisch-Verspieltes von François Devienne. An der Hillebrand-Orgel wird Musik von Johann Sebastian Bach gespielt. Romantisch wird es an der großen Furtwängler-Orgel mit Werken von Gustav Jensen, Gabriel Fauré und Wolfgang Amadeus Mozart. Ausführende sind die Kirchenkreiskantorin Sybille Groß (Orgel) und Alexander Käberich (Querflöte).
• Eintritt frei; um eine Spende wird gebeten.