Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Konzert mit dem Trio "Hafennacht" in der Malerschule Buxtehude

Wann? 24.03.2017 20:00 Uhr

Wo? Malerschule, Hafenbrücke, 21614 Buxtehude DE
Vom Weggehen und Wiederkommen und der Sehnsucht handeln die Lieder der "Hafennacht" (Foto: Mauricio Bustamente)
Buxtehude: Malerschule | bo. Buxtehude. Nordisch-poetisches Seemangsgarn spinnt die Hamburger Band "Hafennacht" am Freitag, 24. März, in Buxtehude. Das Trio mit Uschi Wittich (Gesang), Erk Braren (Gitarre) und Heiko Quistorf (Akkordeon) unterhält um 20 Uhr in der Malerschule an der Hafenbrücke mit maritimen Liedern.
Die Musiker interpretieren Klassiker neu, schreiben eigene Stücke und sammeln Liedgut wie den ein oder anderen Gassenhauer. Zum Programm gehören u. a. "La Paloma", das "Ostseelied", "Ich weiß nicht, zu wem ich gehöre", Lieder mit poetischer Schwermut und halbdunklem Humor vom Weggehen und Wiederkommen und der dazugehörigen Sehnsucht in der Zwischenzeit. Veranstalter ist das Kulturforum am Hafen Buxtehude.
• Eintritt: 14 Euro; www.hafennacht-ev.de;www.kulturforum-hafen.de