Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Konzertlesung mit den Hamburger "Tüdelboys" in Buxtehude

Wann? 03.02.2017 20:00 Uhr

Wo? Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, 21614 Buxtehude DE
Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Auf den Spuren der Hamburger Musikszene wandeln die "Tüdelboys" bei ihrer Konzertlesung am Freitag, 3. März, um 20 Uhr im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, in Buxtehude. Mit zwei Büchern, einer Gitarre und drei Stimmen wollen Jürgen Rau, Konrad Lorenz und Philip Rückel die Musik ihrer Heimatstadt feiern. Für diese musikalische Lesung haben sich die drei Autoren und Musiker zu den "Tüdelboys" zusammengeschlossen.
Konrad Lorenz liest aus seinem Roman "Rohrkrepierer" über die Kindheit seines Protagonisten Kalle in der Nachkriegszeit auf St. Pauli und die Hamburger Jazzclubs der 1960er Jahre. Jürgen Rau gilt als Kenner der Hamburger Musikszene. Er arbeitete mit vielen Musikern und Bands zusammen. In seinem Buch "Hamburg, deine Perlen" hat er die für ihn Wichtigsten portraitiert.
Auf seiner Gitarre bringt Philip Rückel die Hamburger Musikgeschichte zum Klingen. Es gibt kaum einen Gassenhauer, den der Musiker nicht kennt.
• Eintritt: 12 Euro; www.theaterimhinterhof.de