Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Krimilesung mit Dietrich Alsdorf in "Plates Osteblick"

Wann? 06.05.2017 20:00 Uhr

Wo? Plates Osteblick, Zum Hafen 21, 21727 Estorf DE
Dietrich Alsdorf (Foto: Alsdorf)
Estorf: Plates Osteblick | Karin Plate, Inhaberin der Gaststätte „Plate’s Osteblick“ in Estorf lädt am Samstag, 6. Mai 2017, 20 Uhr, zur Krimilesung mit Dietrich Alsdorf ein. Dietrich Alsdorf, Mitarbeiter der Kreisarchäologie und Romanautor, wird aus seinem bekannten Roman „Anna aus Blumenthal“ vorlesen.
Der historische Kriminalfall um den gewaltsamen Tod eines Bauern in dem kleinen Ort Blumenthal im Landkreis Stade sorgte vor rund 175 Jahren für erhebliche Aufregung unter den Menschen des Elbe-Weser-Dreiecks. Ging es doch um die tragische Folge einer arrangierten Verheiratung, wie sie damals in der ländlichen Bevölkerung noch weit verbreitet war. Und um die unglückliche Liebe des Mörderpaares Anna und Claus, die gemeinsam auf dem Schafott bei Himmelpforten im Sommer 1835 vor Tausenden von Zuschauern starben.
An diesem Abend wird ein Mahl serviert, wie es schon Anna aus Blumenthal im 19. Jahrhundert gegessen haben könnte.
Der Preis beträgt 24,50 Euro für Essen und Lesung.
Tipp: Am 10. September 2017 leitet Dietrich Alsdorf eine Exkursion an die Original-Schauplätze des Romans.
Anmeldungen für beide Veranstaltungen sind ab sofort unter Tel. 04140/ 877 40 möglich.