Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Lebensader Este": Vortragsreihe des Heimatvereins Buxtehude

Wann? 02.11.2014 17:00 Uhr

Wo? Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, 21614 Buxtehude DE
Buxtehude: Kulturforum am Hafen | tk. Buxtehude. Der Heimatverein und das "Kulturforum" setzen ihre erfolgreiche Vortragsveranstaltung "Lebensader Este" aus dem vergangene Jahr fort: Am Sonntag, 2. November, spricht Prof. Dr. Heinrich Reincke über das "Klee-Projekt - das Zukunftsbild einer klimasicheren Este-Region".

Klee steht für "Klimaanpassung Einzugsgebiet Este" und soll den Hochwasserschutz ganzheitlich betrachten. Dabei geht es nicht nur um zu bändigende Wassermassen, sondern auch um das Problem der Versandung. Das mit Bundesmitteln geförderte Projekt endet im April 2016. Dieses Thema berührt einen aktuellen Streit: die Deichbaupläne in der Buxtehude Innenstadt.

Gänzlich unpolitisch ist der zweite Abend: Am Sonntag, 4. Januar, berichtet der Buxtehuder Stadtarcharchäologe Dr. Bernd Habermann über die "Archäologie der Este - Fundstellen im Buxtehuder Stadtgebiet".