Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Lesung aus dem historischen Roman "Tot geglaubt" in Buxtehude

Wann? 19.02.2017 17:00 Uhr

Wo? Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, 21614 Buxtehude DE
Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Eine Lesung aus dem historischen Roman "Tot geglaubt" von Ronald Holst findet am Sonntag, 19. Februar, um 17 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, statt. Der Autor gibt zunächst eine Einführung, bevor Peter Kühn aus dem Buch liest.
Der Blankeneser Heimatforscher beschreibt kenntnisreich und spannend das Leben auf Frachtseglern, die Mitte des 19. Jahrhunderts von dem kleinen Fischerdorf bis nach Südamerika fuhren und oft jahrelang unterwegs waren.
• Eintritt: 10 Euro ; www.kulturforum-hafen.de.