Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Max Reger und seine Wegbereiter - Orgelkonzert in der Buxtehuder St. Petri-Kirche

Wann? 25.06.2016 18:00 Uhr

Wo? St. Petri-Kirche, Kirchenstraße, 21614 Buxtehude DE
Die frühromantische Orgel von Philipp Furtwängler in der St. Petri-Kirche in Buxtehude (Foto: Martin Elsen)
Buxtehude: St. Petri-Kirche | bo. Buxtehude. Einem großen Komponisten wird in dem Konzert am Samstag, 25. Juni, in der St. Petri-Kirche in Buxtehude gedacht: Zum 100. Todestag von Max Reger spielt der Verdener Domkantor Prof. Tillmann Benfer um 18 Uhr Werke des berühmten deutschen Komponisten (1873-1916). Aber auch Musikstücke von Regers Wegbereitern stehen auf dem Programm, u. a. von Robert Schumann, Camillo Schumann, Louis Vieren und Carl Piutti.
Reger war ein überaus fleißiger Komponist: Bis zu seinem Tod im Alter von 43 Jahren schrieb er mehr als 1.000 Werke ganz unterschiedlicher Genres. Er fühlte sich der Nachromantik verpflichtet und besonders Brahms, Beethoven und Bach verbunden. Zahlreiche Orgelwerke Regers gehören zum bleibenden Bestand der Orgelmusik überhaupt.
Die Zuhörer erwartet ein Konzert mit (spät-)romantischer Orgelmusik in großem Klangreichtum an der frühromantischen Orgel von Philipp Furtwängler.
• Eintritt: frei; am Ausgang wird um Spenden gebeten.