Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Rinke-Schauspiel "Wir lieben und wissen nichts" auf der Halepaghen-Bühne

Wann? 13.12.2014 20:00 Uhr

Wo? Halepaghen-Bühne, Konopkastraße 5, 21614 Buxtehude DE
Theresa Weißbach ist eine der Hauptdarstellerinnen in der Beziehungstragödie von Moritz Rinke "Wir lieben und wissen nichts" (Foto: Gío Löwe)
Buxtehude: Halepaghen-Bühne | bo. Buxtehude. "Wir lieben und wissen nichts" heißt das Schauspiel von Moritz Rinke am Mittwoch, 10. Dezember, um 20 Uhr auf der Halepaghen-Bühne, Konopkastraße 5, in Buxtehude. Helmut Zierl, Theresa Weißbach, Uwe Neumann und Elisabeth Degen spielen zwei gegensätzliche Paare, die sich beim Wohnungstausch kennenlernen. Bei der Schlüsselübergabe geraten die Beziehungen auf Kollisionskurs. Schon länger schwelende Krisen gipfeln in einen Eklat. Temporeiche, geschliffene Dialoge sorgen in dem ebenso komischen wie tragischen Beziehungsstück für Dynamit.
• Karten ab 13 Euro gibt es im Kulturbüro im Rathaus Buxtehude, Breite Straße 2, Tel. 04161 - 501-2323; www.buxtehude.de