Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Rock meets Classic": Vollgas für die begehrten Tickets

Die "Buxtehuder Allstars" freuen sich über Nachwuchs (v.li.9: Peter Schmidt, die frischgebackene Mutter Christin Herbach mit "Allstar" und Vater Rico Meyer, derNoah Milan auf dem Arm hat, sowie Vladan Antic, Craig Te Paa, und Jasmin Antic (Foto: tk)
Vorverkauf für "Rock meets Classic" hat begonnen

tk Buxtehude. Wer beim Kult-Konzert "Rock meets Classic" dabei sein will, muss Gas geben . Der Kartenvorverkauf beginnt am Mittwoch und Fans des Musikspektakels wissen: Die Tickets sind schnell weg.
Die Konzerte finden am Samstag und Sonntag, 1. und 2. Oktober, auf der Halepaghenbühne statt. Samstag geht es um 20.30 Uhr und am Sonntag um 17 Uhr los.
Beim mittlerweile neunten "Rock meets Classic" stehen wieder alle auf der Bühne, auf die sich die Freunde des rockigen Symphonie-Sounds alljährlich freuen: Mitglieder des Jugend-Sinfonie-Orchester Buxtehude und des Königlich-Hamburgischen Hoforchesters. Die "Buxtehuder Allstars" mit Jasmin Antic, Anja Ylmaz, Craig Te Paa, Rico Meyer, Vladan Antic und Peter Schmidt. Außerdem auf der Bühne: Die Nachwuchssängerin Lavinia Husmann und Poetry Slammerin Thea Laser.
Organisator Peter Schmidt macht aus den Neuigkeiten im Programm gerne ein Geheimnis: So viel aber verrät er: Das Konzert huldigt zwei der ganz Großen, die viel zu früh gestorben sind. Von Prince steht "Kiss" und von David Bowie "Ground Control to Major Tom" auf dem Programm.
Karten kosten 35 Euro (ermäßigt 25 Euro). Sie sind im Servicecenter Kultur und Tourismus im Rathaus (Breite Str. 2) erhätlich, Tel. 04161 - 5015012323