Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

SchulKinoWochen in Stade, Buxtehude, Harsefeld und Neu Wulmstorf

(bo). Bei den 13. SchulKinoWochen wird in Niedersachsen der Kinosaal zum Klassenzimmer. Auch in der Region Stade und Buxtehude haben Lehrer die Möglichkeit, mit ihren Klassen und Kursen das filmpädagogische Angebot zu nutzen. In der Woche von Montag bis Freitag, 6. bis 10. März, werden in den Kinos in Stade, Buxtehude, Harsefeld und Neu Wulmstorf anspruchsvolle Filme für alle Schulformen und Altersstufen gezeigt. Dazu gehören Literaturverfilmungen, Filme zu Flucht und Migration, zu geschichtlichen und politischen Themen sowie zur Lebenssituation von Kinder und Jugendlichen. "Mullewapp", "Welcome to Norway", "Snowden", "Luther", "Er ist wieder da", "Deepwater Horizon", "Willkommen bei den Hartmanns" sind einige Beispiele.
In Stade gibt es am Donnerstag, 9. März, die Sondervorstellung "Plastic Planet" in Zusammenarbeit mit dem BUND und der Abfallwirtschaft des Landkreises.
Die SchulKinoWochen werden gefördert u. a. vom Niedersächsischen Kultusministerium.
• Infos zu den örtlichen Programmen und Anmeldung auf www.schulkinowochen-nds.de