Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sehenswertes an der Sonnenbahn: Astronomietag für die ganze Familie in Buxtehude

Wann? 25.03.2017 16:00 Uhr

Wo? Sporthalle der IGS, Kurt-Schumacher-Straße, 21614 Buxtehude DE
Den Orionnebel fotografierte Andreas Runge (Foto: Andreas Runge)
Buxtehude: Sporthalle der IGS | bo. Buxtehude. Zum bundesweiten Astronomietag der Vereinigung der Sternfreunde gibt es am Samstag, 25. März, auch in Buxtehude die Möglichkeit zur Himmelsbeobachtung. Zusammen mit der Astro-AG der Volkshochschule können Interessierte einen Blick an den Himmel werfen. In diesem Jahr gibt es "Sehenswertes an der Sonnenbahn" zu entdecken.
In einem Raum an der Sporthalle der IGS an der Kurt-Schumacher-Straße werden ab 16 Uhr Amateur-Teleskope ausgestellt und erklärt. Gleichzeitig beginnt eine Reihe von Vorträgen für Einsteiger und Fortgeschrittene. Das Programm wird rechtzeitig auf www.buxastro.de bekannt gegeben.
Bei gutem Wetter können Besucher Sonnenflecken und Protuberanzen auf der Sonne anschauen. Mit Einsetzen der Dunkelheit gegen 19 Uhr sind der Mars und weitere interessante Objekte am Himmel zu sehen. Bei schlechtem Wetter fällt die Beobachtung aus.
Die Astro-AG trifft sich immer donnerstags um 20 Uhr im Physikraum der Halepaghenschule in Buxtehude, Konopkastr. 5. Gäste sind jederzeit willkommen.
• Eintritt frei; www.astronomietag.de.