Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Spanische Kulturwoche mit vielseitigen Veranstaltungen im Marschtorzwinger

Wann? 07.09.2013

Wo? Marschtorzwinger, Liebfrauenkirchhof, 21614 Buxtehude DE
Das Bremer Gitarrenduo eröffnet die Kulturwoche mit Musik spanischer Komponisten (Foto: Foto: oh)
Buxtehude: Marschtorzwinger | bo. Buxtehude. Dass Spanien mehr als Strand und Sonne zu bieten hat, darauf möchte die spanische Kulturwoche von Sonntag bis Samstag, 1. bis 7. September, in Buxtehude aufmerksam machen. Gleichzeitig bietet sie eine Gelegenheit, den interkulturellen Dialog zwischen deutsch und spanisch sprechenden Bürgern zu fördern. Die "Ronda Iberoamericana" organisiert zusammen mit dem Kulturbüro der Stadt Buxtehude im Marschtorzwinger am Liebfrauenkirchhof interessante, informative und unterhaltsame Veranstaltungen. Das Programm im Überblick:
• Eröffnungskonzert mit dem Bremer Gitarrenduo am Sonntag um 17 Uhr. Oliver Eidam und Frank Ahrens spielen Werke von Fernandor Sor, Enrique Granados, Domenico Scarlatti und Isaac Albéniz.
• Schnupperkursus in spanischer Sprache am Montag um18.30 Uhr; Gebühr 6 Euro; Anmeldung per E-Mail an ronda.iberoamericana@yahoo.de
• Die Museen für zeitgenössische Kunst in Spanien stellt Mela Dávila Freire im Bildervortrag am Dienstag um 19 Uhr vor; Eintritt 5 Euro
• Infoveranstaltung für Spanier am Mittwoch um 19 Uhr zu den Themen Arbeits- und Sozialrecht in spanischer Sprache
• Videoprojektion "Ökotourismus in Spanien": eine virtuelle Reise durch die Nationalparks Doñana (Andalusien), Garajonay (La Gomera), Teide (Teneriffa) und Ordesa Monte Perdido (Pyrenäen)
• Bunter Nachmittag mit Musik, Folklore und kulinarischen Spezialitäten am Samstag ab 17 Uhr; Eintritt 5 Euro
• "Spanische Reiserouten": Ausstellung, Videos und Infostände zu touristischen Attraktionen Montag bis Freitag täglich von 15 bis 18 Uhr.
www.ronda-iberoamericana.de