Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Theater in Buxtehude: "Frau Müller muss weg"

Wann? 25.09.2013 20:00 Uhr

Wo? Halepaghenschule, Konopkastraße 5, 21614 Buxtehude DE
Claudia Rieschel ist die Lehrerin Frau Müller, die weg muss (Foto: Philip Akufo)
Buxtehude: Halepaghenschule | tk. Buxtehude. Diese Komödie liegt dichter an der Wirklichkeit, als es manchen überbesorgten Super-Eltern lieb sein wird: "Frau Müller muss weg" heißt das Stück aus der Feder von Lutz Hübner, das am Mittwoch, 25. September, auf der Halepaghenbühne (Konopakstr. 5) in Buxtehude zu sehen ist. Beginn: 20 Uhr.
Frau Müller ist die Grundschullehrerin einer vierten Klasse. Fünf entschlossene Eltern proben den Aufstand. Denn: "Frau Müller muss weg". Sie hatte schließlich nicht vorhergesehen, das den Tag vor einer Mathearbeit das Meerschweinchen eines Schülers verschied. Damit der hoffnungsvolle Nachwuchs noch den Sprung aufs Gymnasium schafft, muss die Lehrerin weg. Ein Elternabend wird zum pädagogischen Schlachtfeld. Und der Kampf tobt irgendwann nicht nur zwischen Frau Müller und den Eltern.
Der Eintritt kostet zwischen 13 und 22 Euro (ermäßigt 6,50 bis 11 Euro). Karten im vorverkauf unter anderem bei der Stadtinfo am ZOB und im Kulturbüro im alten Rathaus,