Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Thematische Stadtführungen für Jung und Alt in Buxtehude

Wann? 21.09.2014

Wo? Buxtehude-Museum, Stavenort 2, 21614 Buxtehude DE
In Kostümen der Buxtehuder Symbolfiguren Hase und Igel zeigen Gästeführerinnen Kindern und Erwachsenen die Altstadt (Foto: Schneider)
Buxtehude: Buxtehude-Museum | bo. Buxtehude. Die Nachtwächterin nimmt Besucher am Samstag, 20. September, um 20 Uhr auf einen abendlichen Rundgang durch Buxtehude mit. In einem launigen Vortrag erzählt sie Geschichtliches und Pikantes aus der Estestadt (Gebühr 8 Euro, Kinder 2 Euro).
Hase und Igel sind die Buxtehuder Symbolfiguren. Ausgestattet mit Bildertafeln und Zeigestock geht eine Gästeführerin im Hasenkostüm am Sonntag, 21. September, um 15 Uhr mit Kindern auf Entdeckungsreise durch die Altstadt (Gebühr 2 Euro). Anekdoten erzählt eine Gästeführerin im Igelkostüm Erwachsenen bei dem Rundgang am Samstag, 4. Oktober, um 14 Uhr (Gebühr 7 Euro).
Freunde der niederdeutschen Sprache kommen bei der Führung "Buxtu op Platt" am Mittwoch, 24. September, um 14 Uhr auf ihre Kosten (Gebühr 7 Euro, Kinder 2 Euro).
Eine Nachtwächterführung für Familien mit Kindern im Alter von sechs bis zwölf Jahren findet am Samstag, 27. September, um 19 Uhr statt (Gebühr 6 Euro, Kinder 2 Euro; Anmeldung in der Stadtinfo, Viverstr. 1).
• Treffpunkt für alle Führungen ist am Buxtehude-Museum, Stavenort 2; www.buxtehude.de/default.cfm?mid=31435.