Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Über die Schrecken des Krieges: Schauspiel "Das Boot" in Buxtehude

Wann? 16.12.2015 20:00 Uhr

Wo? Halepaghen-Bühne, Konopkastraße 5, 21614 Buxtehude DE
Hardy Krüger jr. spielt die Hauptrolle in dem Schauspiel "Das Boot" (Foto: a.gon Theaterproduktionen)
Buxtehude: Halepaghen-Bühne | bo. Buxtehude. Das Schauspiel "Das Boot" nach dem Romanbestseller von Lothar-Günther Buchheim wird am Mittwoch, 16. Dezember, um 20 Uhr auf der Halepaghen-Bühne in Buxtehude, Konopkastraße 5, in Buxtehude aufgeführt. In der Hauptrolle als U-Boot-Kapitän ist Hardy Krüger jr. zu sehen.
Das Stück schildert die Erlebnisse einer deutschen U-Boot-Besatzung auf Feindfahrt im Zweiten Weltkrieg. Die Ungewissheit und das Warten auf Feindberührung zermürben die blutjunge und unerfahrene Mannschaft. Als sie nach Wochen endlich Schiffe sichten und der Kapitän den Angriff befiehlt, nimmt ein Zerstörer Kurs auf sie.
Die gleichnamige Kinoverfilmung von Regisseur Wolfgang Petersen aus dem Jahr 1981 wurde für sechs Oscars nominiert.
• Karten ab 13 Euro gibt es im Kulturbüro im historischen Buxtehuder Rathaus, Breite Str. 2, Tel. 04161 - 501-2323.