Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Veggie, vegan, flexi - was ist was? Ein kleiner Abriss

(ab.) Vegetarisch ernährt sich, wer kein Fleisch und Fisch ist. Aber auch dort gibt es Einschränkungen: Der Pesco-Vegetarier isst kein Fleisch, aber Fisch und Meeresfrüchte. Lacto-Vegetarier nehmen Milchprodukte zu sich, jedoch keine Eier. Der Semi-Vegetarier verzichtet auf rotes Fleisch, doch bei ihm steht Geflügel auf dem Speiseplan.
Der Veganer wiederum isst ausschließlich Produkte, die nichts mit Tieren zu tun haben, also auch keine Milchprodukte, Eier oder Käse. Dafür gibt es inzwischen viele Ersatzprodukte aus Soja, Tofu, Saitan.
Der Flexitarier schränkt seinen Fleischverzehr massiv ein, verzichtet aber nicht ganz darauf.
Und ein Frutarier/Fructarier ist nur Früchte, Nüsse und Samen. Beim Abernten darf die Pflanze nicht zu Schaden kommen. Strenge Frutarier essen sogar nur Fallobst.