Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Weihnachtstombola der Rotarier in Buxtehude

Die Rotary Mitglieder (v.li.) freuen sich auf den Weihnachtsmarkt: Helmut Dammann-Tamke, Jasper Hermann, Wilhelm Ulferts, Niels Schütte, Christopher v. Dühring, Henning Ziemer, Präsident Christian Herrmann und Ulrich Mayntz (Foto: Rotary Club)
Losverkauf vom 8 bis zum 10. Dezember beim "Wintermärchen"

tk. Buxtehude. Der Rotary Club Buxtehude lädt zur traditionellen Weihnachtstombola ein. Die Mitglieder des Clubs werden von Freitag bis Sonntag, 8. bis 10. Dezember, Lose auf dem "Buxtehuder Wintermärchen" verkaufen. "Viele attraktive Preise und Gutscheine sind im Lostopf", verspricht Organisator Wilhelm Ulferts.
Die Rotarier wollen an den beiden Tage auch darüber informieren, welche Aktionen und Projekte in der Vergangenheit unterstützt wurden. Der Erlös der Weihnachtstombola- und aus anderen Aktionen - fließen in Spendenprojekte. Jugendförderung und Leseförderung waren in den Vergangenheit Schwerpunkte.
Der Rotary Club Buxtehdue, der in diesem Jahr 40 Jahre alt geworden ist, möchte mit den Besuchern des Wintermärchens auch darüber ins Gespräch kommen, welche größeren Vorhaben in der Zukunft untersützt werden sollten.