Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Bereicherung für den BSV

Ex-Bundesligaspieler demonstrieren in Buxtehude Cricket


ig. Buxtehude. Das verschlug selbst Vereinssportlehrer Jürgen Schwerin die Sprache. Das neu gegründete Cricketteam des Buxtehuder SV unterbrach extra seine Erwärmung, um die Hamburger Ex-Bundesligaspieler, die zu einem Freundschaftsspiel anreisten, am Halleneingang willkommen zu heißen.
"Diese respektvolle Geste zeigt, dass Cricket ein Sport der Gentlemen ist", sagt Schwerin. BSV-Präsident Wolfgang Watzulik freute sich darüber, dass die Sportart Cricket so schnell im BSV ein Zuhause finden konnte. "Und nun schon hochkarätige Spieler anreisen."

Übungsleiter und Organisator Usman Nasir zollte er Anerkennung. "Ein Beispiel für engagierte Ehrenamtliche, die das Sportangebot für die Buxtehuder bereichern."
Der gerade in Gründung befindliche Masroor Cricketclub zeigte großes Cricket, siegte mit 126 : 80 im ersten Spiel. Im zweiten Spiel kam der BSV besser ins Spiel, gewann knapp mit 80:70.

Wer diesen traditionellen und exotischen Sport ausprobieren möchte, ist montags beim Training in Buxtehude willkommen: Jugend 18.15 Sporthalle Halle Süd, Erwachsene 20 Uhr Rotkäppchenhalle.